KEP-Dienste

Aus dem Rentierschlitten wird ein Osterhase

| Redakteur: Bernd Maienschein

Der Osterhase ist gleich da: Im Live-Tracking verfolgen Empfänger in Echtzeit nach, wie weit ihr Paket noch entfernt ist.
Der Osterhase ist gleich da: Im Live-Tracking verfolgen Empfänger in Echtzeit nach, wie weit ihr Paket noch entfernt ist. (Bild: DPD)

DPD greift das positive Feedback der Rentierschlitten-Aktion im Live-Tracking aus dem vergangenen Weihnachtsgeschäft auf und sagt in seiner Zustellprognose auf eine Stunde genau voraus, wann der Osterhase mit dem Osterpaket vorbei kommt.

Viele Ostergeschenke kommen in den nächsten Tagen per Paketpost. Bei DPD können rund um die Feiertage alle Empfänger dem Osterhasen bei der Arbeit zuschauen. Wer an PC oder Laptop sowie auf den mobilen Webseiten von DPD sein Paket im Live-Tracking verfolgt, sieht ab sofort den Osterhasen anstelle des gewohnten Zustellfahrzeugs.

Paketzustellung soll Spaß machen

„Bei DPD soll die Paketzustellung nicht nur bequem sein, sondern auch Spaß machen“, sagt Michael Knaupe, Director Customer Experience & Communications bei DPD Deutschland. „Unser Live-Tracking gibt dem Empfänger auf spielerische Weise die volle Flexibilität und Transparenz über die bevorstehende Paketzustellung. Das Osterhasen-Tracking unterstreicht unseren Gamification-Ansatz und sorgt für noch mehr Vorfreude auf die erwarteten Pakete.“

Im Live-Tracking von DPD sehen die Paketempfänger am Tag der Zustellung auf einer exakten Kartendarstellung, wo sich das eigene Paket gerade befindet – in Echtzeit und minütlich aktualisiert. Der aktuelle Standort eines Pakets wird bei DPD normalerweise durch ein Fahrzeugsymbol markiert, das nun durch den Osterhasen ersetzt wird. Auch das Haussymbol, mit dem das Paketziel gekennzeichnet wird, ist rund um die Festtage österlich geschmückt.

Individuelle Umleitung möglich

Die digitalen Angebote von DPD zur Nachverfolgung und Steuerung von Paketen verzeichnen pro Monat fast 3 Mio. Nutzer. Der Paket-Navigator sowie die DPD-App bieten neben einer auf 30 min exakten Zustellprognose und einem kartengestützten Live-Tracking auch zahlreiche Möglichkeiten, ein Paket individuell umzuleiten. Empfänger können zum Beispiel veranlassen, dass ihre Sendung an einem sicheren Ort hinterlegt wird. Alternativ kann die Zustellung digital auf einen anderen Tag verschoben werden. Daneben lässt sich jede Sendung individuell „umleiten“, zum Beispiel an einen Paketshop, an eine andere Adresse (wie etwa den Arbeitsplatz) oder an einen Wunschnachbarn.

Ein digitales Trinkgeld via Paypal für den Zusteller ist per App ebenso möglich wie eine digitale Servicebewertung. Die Bewertungsfunktion wurde seit ihrer Einführung vor einem Jahr bereits von 500.000 Empfängern genutzt, der Versand wird dabei mit durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen bewertet.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44631232 / Distributionslogistik)