Mobile Datenerfassung

Barcode-Scannen ohne Entwicklungsaufwand

| Redakteur: Bernd Maienschein

Das Keyboard Wedge von Scandit ermöglicht Barcode-Scanning ohne Software-Integration.
Das Keyboard Wedge von Scandit ermöglicht Barcode-Scanning ohne Software-Integration. (Bild: Scandit)

Keyboard Wedge ist eine neue Scan-Applikation für Android, iOS und Windows, die es Unternehmen ermöglicht, professionelles Barcode-Scannen ohne Entwicklungs- oder Integrationsaufwand zu jeder Anwendung hinzuzufügen.

Das auf Barcode-Scanning-Lösungen spezialisierte Unternehmen Scandit bietet jetzt mit dem Keyboard Wedge eine Lösung an, die Scandits Scan-Engine ohne Integrationsaufwand für vorhandene Apps auf Smartphones und Tablets zur Verfügung stellt. Viele Unternehmen wollten ihre ERP-, Lagerverwaltungs- und POS-Anwendungen mit kamerabasiertem Barcode-Scanning erweitern, um die Kameras von Smartphones oder Tablets einsetzen zu können. Aber die Integration eines System Design Kits (SDK) für Barcode-Scanner oder das Schreiben von neuem Code sei teuer und aufwendig, heißt es von Seiten der Datenerfassungsspezialisten.

Die technischen Hürden fallen

Nicht so mit dem Keyboard Wedge. Anwender können die Scan-Applikation entsprechend ihrer Anforderungen konfigurieren, beispielsweise können mehrere Barcodes gleichzeitig oder nur bestimmte Barcodes eingelesen werden. Auf einem Android-Gerät lassen sich Barcodes sogar gleichzeitig in mehreren Eingabefeldern erfassen.

Dr. Samuel Müller, CEO und Mitbegründer von Scandit in Zürich: „Das Scannen von Barcodes mit den Kameras von Smartphones oder Tablets ist einfach und praktisch, doch die Implementierung einer entsprechenden Lösung war in der Regel sehr aufwendig.“ Mit Keyboard Wedge fielen die bisherigen technischen Hürden und Unternehmen könnten die Scandit-Datenerfassungstechnologie mit den vorhandenen Systemen ihres Unternehmens sehr einfach nutzen.

Weitere Informationen: https://www.scandit.com/

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44882041 / IT)