Wägetechnik

Bizerba erhält Kunden ihre Liquidität

| Redakteur: Bernd Maienschein

Beim Extended Availability Contract steht der Bizerba-Service angepasst an die Betriebszeiten des Kunden permanent zur Verfügung.
Beim Extended Availability Contract steht der Bizerba-Service angepasst an die Betriebszeiten des Kunden permanent zur Verfügung. (Bild: Bizerba)

Die „Smart Contracts“ der Hard- und Software des Wägetechnikspezialisten Bizerba bestehen aus innovativen, neuen Geschäftsmodellen, die Kunden neue Technologien und Systeme ohne Investitionskosten zugänglich machen. Das Paket „My Bizerba Contracts“ stellt individuelle Leistungspakete für jeden Bedarf in den Mittelpunkt, weitere Einzelleistungen stehen im „My-Bizerba-Baukastensystem“ zur Verfügung.

Sehen sich Kunden mit großen Investitionen in neue Technologien oder Systeme konfrontiert, bietet Bizerba mit den „My Bizerba Smart Contracts“ eine Alternative ohne Investitionskosten. Das Geschäftsmodell berücksichtigt alle Kosten, die im Lebenszyklus eines Gerätes oder Systems entstehen. Dabei zahlt der Kunde ausschließlich die Prozesskosten im festgelegten Rhythmus und erhält sich so seine Liquidität.

Immer die richtige Lösung parat

Mit dem „Life Cycle Contract“ bietet Bizerba kundenspezifisch zugeschnittene Lösungen entlang des kompletten Prozesses als Mietlösung. Dazu gehören Lieferung, Installation und Integration von individuell konfigurierten Neugeräten, regelmäßige präventive Wartung, Instandsetzung und Kalibrierung, Eichvorbereitung, Eichbegleitung und Industriebereitschaftsservice sowie die Deinstallation des Gerätes nach Ablauf der Vertragszeit. Der „General Labeling Contract“ beinhaltet alle Vorteile des „Life Cycle Contract“, wie Service und Finanzierung, und stellt zusätzlich die entsprechenden Auszeichnungssysteme zur Verfügung. Die Abrechnung erfolgt über den tatsächlichen Verbrauch der Labels.

Die „My Bizerba Contracts“ bilden das Vertragsportfolio von My Bizerba ab, wobei jeder Vertrag ein definiertes Leistungspaket aus verschiedenen Produkten darstellt. Je nach Bedarf lassen sich die „My Bizerba Contracts“ nach den Anforderungen der Kunden kombinieren und mit einzelnen Leistunen aus dem „My-Bizerba-Baukasten“ verbinden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44669034 / Management)