So verdoppeln Sie Ihre Palettenstellplätze in Curtainsidern

KEP-Dienste

So verdoppeln Sie Ihre Palettenstellplätze in Curtainsidern

Der Trailerhersteller Kögel aus Burtenbach hat die Palettenstellplätze in seinen Curtainsidern verdoppelt. Damit will das Unternehmen den Transport von Gütern für Spediteure noch effizienter und gewinnbringender machen. lesen

Online-Maschinenmiete neu aufgesetzt

Maschinenmiete

Online-Maschinenmiete neu aufgesetzt

Das Berliner Start-up Klickrent hat sein Angebot erweitert und die eigene Website weiterentwickelt. Damit wollen die Verantwortlichen unter anderem die Vermietung von Flurförderzeugen im Netz unkomplizierter und schneller machen. lesen

Mit der Kraft von DHL im Rücken will Saloodo den Markt der Frachtenbörsen aufmischen

Frachtplattform

Mit der Kraft von DHL im Rücken will Saloodo den Markt der Frachtenbörsen aufmischen

Kaum ein Bereich der Logistik hat in den letzten Jahren einen solchen Start-up-Boom erlebt, wie die Online-Frachtenbörsen. DHL reagierte auf diesen neuen Wettbewerb vor einigen Monaten mit der Gründung von Saloodo. Im Interview mit MM LOGISTIK geben Amadou Diallo, CEO, und Elaine Tan, COO, Einblick in das Geschäft der neuen DHL Tochter. lesen

Hilfsgüter für Mossuls Kinder unterwegs

Charity

Hilfsgüter für Mossuls Kinder unterwegs

Die Frankfurter Hilfsorganisation „Luftfahrt ohne Grenzen e. V.“ hat am vergangenen Samstag (15. Juli) 20 t Kindernahrung und medizinisches Gerät mit der Fluggesellschaft Silk Way auf den Weg in den Irak gebracht. lesen

Läuft wieder zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel

Fährverbindung

Läuft wieder zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel

Sie fährt wieder – die Fähre zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel und damit zwischen Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Nach einer 14 Jahre lang unterbrochenen Verbindung, dem Neuanfang und einer darauffolgenden Insolvenz hat die Elb-Link Fährgesellschaft mbH Ende Mai den Fährbetrieb wieder aufgenommen. lesen

Eurodis-Preis geht an deutschen Schnell-Lieferdienst

Logistik-Award

Eurodis-Preis geht an deutschen Schnell-Lieferdienst

Trans-o-flex ist als Lieferdienst mit der besten Zustellqualität in Europa auszeichnet worden. Besonders hervorgehoben wurde die hohe Quote für Auslieferungen von temperaturgeführten Ambient-Sendungen (15 bis 25 °C) innerhalb von 24 h. lesen

Zusendung per Fuß und Fahrrad

KEP-Dienste

Zusendung per Fuß und Fahrrad

UPS hat in München die Paketzustellung per Fahrrad gestartet. Dadurch sollen Emissionen eingespart und Lärmbelastungen durch den Versandhandel reduziert werden. lesen

Warum die Pharmalogistik in der Hauptstadt boomt

Pharmalogistik

Warum die Pharmalogistik in der Hauptstadt boomt

Berlin gilt als zentraler Knotenpunkt für internationale Pharmalogistik. Ausgehend von der Bedeutung der Industrie hat sich in der Hauptstadt eine Gruppe von Pharmalogistik-Dienstleistern herausgebildet. lesen

Das erwartet Sie auf der Transport Logistic China 2018

Logistik-Messen

Das erwartet Sie auf der Transport Logistic China 2018

Im Mai 2018 öffnet die Transport Logistic China zum achten Mal ihre Tore. In Shanghai geht es bei der asiatischen Leitmesse um Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. lesen

Der kleinste Stoß wird genau analysiert

Datenlogger

Der kleinste Stoß wird genau analysiert

Sichere Transporte brauchen sichere Daten. Kritische Schockereignisse oder Stoßbelastungen, wie sie typischerweise bei einem Unfall auftreten, oder auch Schwankungen bei Temperatur oder Luftdruck können verheerende Auswirkungen auf empfindliche Produkte haben. MSR Electronics bietet mit seiner neuen Datenlogger-Software „MSR ShockViewer“ die Chance, umfangreiche Messdaten übersichtlich darzustellen, kritische Ereignisse rasch zu analysieren und beweiskräftig zu dokumentieren – ganz wichtig beispielsweise bei der Ermittlung des Schadenverursachers und im Umgang mit Versicherungen. lesen

Schwergüter am Regensburger Haken

Schwergutumschlag

Schwergüter am Regensburger Haken

In kurzer Zeit ereigneten sich zwei Schwergutumschläge im Bayernhafen Regensburg. Ein Autokran und zwei Schleusentore wurden für den Weitertransport verladen. lesen

2. Logistics Innovation Day greift Digitalisierung auf

Logistik-Events

2. Logistics Innovation Day greift Digitalisierung auf

Zum 2. Logistics Innovation Day hatten das Institut für angewandte Logistik der Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) und das Unternehmen Pakadoo nach Waghäusel bei Karlsruhe eingeladen. Rund 60 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt. Thema war unter anderem die Digitalisierung mit dem Ziel, das eigene Kerngeschäft radikal zu hinterfragen und – bei Bedarf – umzustrukturieren. lesen

Das Elend der Autobahnnomaden

Digitale Logistik

Das Elend der Autobahnnomaden

Die Ruhezeit im LKW zu verbringen wird teuer – bis zu 180 Euro/Stunde. Neue Bußgeldandrohungen umgehen ein nationales Verbot von im LKW verbrachten wöchentlichen Ruhezeiten. Nun sollen Kontrolleure einen Missstand bereinigen, dessen Ursachen in der EU liegen. lesen