Post entwickelt neues Pedelec

Postboten radeln elektrisch

| Redakteur: Jürgen Schreier

Bereits seit dem Jahr 2000 werden bei der Deutschen Post Elektrofahrräder der Pedelec-Klasse eingesetzt.
Bereits seit dem Jahr 2000 werden bei der Deutschen Post Elektrofahrräder der Pedelec-Klasse eingesetzt. (Bild: Deutsche Post)

Die Deutsche Post, nach eigenem Bekunden Europas größter Postdienstleister und Marktführer im deutschen Brief- und Paketmarkt, will ein neues Elektrorad für die Briefzustellung entwickeln.

Gemeinsam mit der Streetccooter Research GmbH und dem Werkzeugmaschinenlabor der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen wird in einer ersten Phase zunächst ein Konzept erstellt werden, das die postspezifischen Anforderungen bezüglich Ergonomie, Effizienz, Lastenverteilung und Sicherheitsstandards erfüllt und damit die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter im Zustellalltag verringert. In einem zweiten Schritt sollen dann 10 Prototypen im Zustelldienst getestet

werden.

Deutsche Post betreibt eine der größten Fahrradflotten Europas

Jürgen Gerdes, Vorstand Brief Deutsche Post DHL, sagt: „Als Betreiber einer der größten Fahrradflotten Deutschlands und Europas wissen wir aus Erfahrung, dass Fahrräder mit elektrischer Trittunterstützung die Arbeit der Zusteller zum Teil deutlich erleichtern. Wir glauben, dass die technische Entwicklung eines elektrischen Lastenfahrrads noch nicht abgeschlossen ist, und es noch Potenzial insbesondere in den

Bereichen Ergonomie, Lastausnutzung und Effizienz gibt.“

Professor Dr. Achim Kampker: „Wir freuen uns, dass wir nach unserer ersten Zusammenarbeit im Automobilbereich jetzt gemeinsam ein Elektrofahrrad entwickeln werden, das sich exakt nach den Bedürfnissen der Zustellung richtet und dabei kostengünstig ist. Wir wollen noch im Herbst 2013 einen fahrbereiten Prototypen vorstellen.“

Rund ein Drittel der Fahrräder im Zustelldienst mit Elektroantrieb ausgestattet

Bereits seit dem Jahr 2000 werden bei der Deutschen Post Elektrofahrräder der Pedelec-Klasse eingesetzt. Das Pedelec ist ein Elektrofahrrad, bei dem der Fahrer beim Treten von einem Elektroantrieb unterstützt wird. Dazu gehört eine elektronische Steuerung, die automatisch verhindert, dass der Motor auch ohne Pedalbewegung Leistung abgibt.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 39875230 / Distributionslogistik)