Yale Fördertechnik

Elektro-Gabelhubwagen für den Fahr- und Mitgängerbetrieb

04.09.2008 | Redakteur: Volker Unruh

Yale hat einen neuen Elektro-Gabelhubwagen mit der Bezeichnung MP20XV angekündigt. Der MP20XV wird mit Drehstromtechnik ausgestattet und über eine klappbare Fahrerstandplattform – auf Wunsch auch klappbare Seitenarme – verfügen.

Durch seine Konstruktion mit zwei Schwerlast-Schwenkrädern, der federgestützten Deichsel, schmalem Chassis und automatischem regenerativen Abbremsen bei Kurvenfahrten soll er neue Maßstäbe setzen. Mit dem wartungsfreien 2-kW-Fahrmotor erreicht der Hubwagen, der auch im Mitgängerbetrieb genutzt werden kann, über vier wählbare Leistungsstufen Fahrgeschwindigkeiten bis 6,0 oder 7,5 km/h in der schnelleren Version.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 268783 / Fördertechnik)