Logistik-Awards

IFOY-Award 2016: Nominierung steht

| Redakteur: Bernd Maienschein

Die zum IFOY-Award 2016 nominierten Unternehmen und Produkte stehen fest.
Die zum IFOY-Award 2016 nominierten Unternehmen und Produkte stehen fest. (Bild: IFOY)

BYD, Crown, Jungheinrich, SSI Schäfer, Still und Toyota Material Handling – Produkte dieser sechs Unternehmen stellen sich im Februar 2016 eine Woche lang dem IFOY-Test und dem IFOY-Innovation-Check. IFOY steht für International Forklift Truck of the Year.

Heute hat die IFOY-Organisation die Nominierungen für den IFOY-Award 2016 bekannt gegeben. Aus allen Bewerbungen wurden 13 Fahrzeuge und Lösungen der vorgenannten Unternehmen akzeptiert. „Insgesamt haben sich in diesem Jahr 16 Unternehmen mit den unterschiedlichsten Produkten für eine Bewerbung interessiert. Diese 13 Geräte und Lösungen sind die Besten der Besten in Sachen Innovation“, so Anita Würmser, Vorsitzende der Jury. Welche Fahrzeuge und Solution das Rennen beim IFOY-Award 2016 macht, wird von den Ergebnissen des Tests und des Innovation Check abhängen, dem sich im Februar alle nominierten Fahrzeuge eine Woche lang auf dem Gelände des IFOY-Partners Cemat (Deutsche Messe AG) in Hannover unterziehen müssen. Dabei misst der IFOY-Test die harten Fakten und vergleicht sie mit den Wettbewerbsgeräten, während der IFOY-Innovation-Check sich ausschließlich auf die Innovationen und deren Einordnung im Marktvergleich konzentriert. Der Innovation Check wird von Spezialisten des Dortmunder Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (IML) und des Lehrstuhls für Maschinenelemente und Technische Logistik der Helmut-Schmitt-Universität in Hamburg erstellt.

Preisverleihung zur Cemat-Eröffnungsfeier

Bewertet werden beim Award unter anderem der Innovationswert, Technik, Design, Ergonomie und Handling, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Bei den Intralogistics Solutions zählen insbesondere Neuheitswert und Innovation, Kundennutzen, Nachhaltigkeit und Marktfähigkeit der Lösung.

Gewählt wird der Gewinner jeder Kategorie von einer Jury, der 25 renommierte Fachjournalisten und die führenden Logsitikmedien in 16 Ländern rund um den Globus angehören. Vergeben wird der IFOY anlässlich der Eröffnungsfeier der Intralogistik-Weltleitmesse Cemat am Abend des 31. Mai 2016 in Hannover.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43806344 / Fördertechnik)