Logimat 2016

Lagersysteme für wachsende Ansprüche

| Redakteur: Benedikt Hofmann

Mit der neuen Lagersystemgeneration Vertical Buffer Module will Kardex Remstar eine Antwort auf die Forderungen der Fertigungsindustrie nach einer intelligenten Automatisierung des Materialflusses, mehr Flexibilität und Variantenbeherrschung geben.
Mit der neuen Lagersystemgeneration Vertical Buffer Module will Kardex Remstar eine Antwort auf die Forderungen der Fertigungsindustrie nach einer intelligenten Automatisierung des Materialflusses, mehr Flexibilität und Variantenbeherrschung geben. (Bild: Kardex Remstar)

Das neu konstruierte Lagersystem Vertical Buffer Module von Kardex Remstar soll dem Trend nach fortschreitender Automatisierung und Individualisierung entgegenkommen. Mit praxisnahen Anwendungen soll demonstriert werden, wie Unternehmen mit hoher Variantenvielfalt von der neuartigen Lager- und Kommissionierlösung profitieren.

Als Anwendungsbeispiel zeigt Kardex Remstar unter anderem die effiziente Versorgung der Montage mit Bauteilen. Für einen kontinuierlichen Fließprozess stellt die Pufferlösung fertig kommissionierte Bauteilesets just-in-time für die Montagearbeitsplätze bereit. Reinhold Schäffler, Produktmanager bei Kardex Remstar, erklärt: „Mit der neuen Lagersystemgeneration Vertical Buffer Module geben wir eine Antwort auf die Herausforderungen der Fertigungsindustrie nach einer intelligenten Automatisierung des Materialflusses, mehr Flexibilität und Variantenbeherrschung.“

Die Grundlage des Systems ist eine Lösung zur Kommissionierung von Kleinteilen aus Behältern, Kartons und von Tablaren. Es besteht aus einem Regalsystem mit automatischem Behälterhandling, Kommissionierstationen und eigener Logistiksoftware. Im Vergleich mit gängigen Lagersystemen, wie beispielsweise einem AKL, punktet das Vertical Buffer Module vor allem bei Investitionskosten, Kommissionierleistung und Energieeffizienz.

Kardex Mlog wird wiederum den Warenausgang in den Fokus rücken. Mit dem dynamischen Sortierpuffer M-Sequence hat das Unternehmen einen schlüsselfertigen und vollautomatischen „Just-in-Time-Sortierpuffer“ für Paletten auf den Markt gebracht. Durch die Ausnutzung der Hallenhöhe werden bis zu 70 % der Bereitstellfläche eingespart.

Kardex Germany GmbH, Halle 1, Stand 1H51

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43808480 / Lagertechnik)