Industry of Things – das neue Portal für Digitalisierung und Vernetzung der Industrie

In eigener Sache

Industry of Things – das neue Portal für Digitalisierung und Vernetzung der Industrie

Mit „Industry of Things“ startete im April 2016 das erste deutschsprachige News-Portal, das alle Expertengruppen aus Industrie und IT rund um das Thema Digitalisierung zusammenbringt. Unter dem Motto „IT meets Industry" steht der praktische Nutzen der „Industry of Things“, der Machine-to-Machine-Kommunikation sowie von Industrie 4.0-Anwendungen im Mittelpunkt. Themen also, die auch in der Logistik rasant an Bedeutung gewinnen. lesen

Eine Erweiterung als Bekenntnis zu Europa

C-Teile Management

Eine Erweiterung als Bekenntnis zu Europa

Seit 21. Juli 2016 laufen bei Würth Industrie Service die Erdarbeiten für den Ausbau des modernsten Logistikzentrums für Industriebelieferung des Unternehmens in Europa. Die Erweiterung am Firmensitz in Bad Mergentheim, die bis April 2017 abgeschlossen sein soll, ist auch ein Bekenntnis zum europäischen Markt. lesen

Automatische Stammdatenerfassung innerhalb weniger Sekunden

Stammdaten

Automatische Stammdatenerfassung innerhalb weniger Sekunden

Der Framos Static Dimensioner ermöglicht eine personenunabhängige und exakte dreidimensionale Dimensions- und Gewichtsmessung zur automatischen Stammdatenerfassung. Die direkte Datenübertragung in Lager-, ERP- und Versandsystem erfolgt dabei in Echtzeit zur nahtlosen Weiterverarbeitung. lesen

Hapag-Lloyd und UASC unterzeichnen Business Combination Agreement

Mergers & Acquisitions

Hapag-Lloyd und UASC unterzeichnen Business Combination Agreement

Hapag-Lloyd und die United Arab Shipping Company (UASC) haben jetzt ein Business Combination Agreement (BCA) über den Zusammenschluss beider Unternehmen unterzeichnet, vorbehaltlich der notwendigen wettbewerbsrechtlichen Zustimmungen. lesen

Bewerbungsphase gestartet

10. Hanse Globe

Bewerbungsphase gestartet

Zum zehnten Mal haben Unternehmen, Institutionen und öffentliche Einrichtungen die Chance, sich für den begehrten Hanse Globe zu bewerben. Über den nächsten Gewinner der Jubiläumsausgabe von Hamburgs internationalem Preis für nachhaltige Logistik entscheidet eine hochkarätige siebenköpfige Jury. lesen

Rund ums Recht der Ladungssicherung

3G-Logistiktag

Rund ums Recht der Ladungssicherung

Am 22. September veranstaltet das „3G Europäisches Kompetenzzentrum Ladungssicherung“ in Fulda den 4. 3G-Logistiktag, bei dem sich alles um die rechtliche Situation der Verladung drehen wird. Das Tagesseminar behandelt zwischen 9:00 und 17:00 Uhr die aktuellen rechtlichen Pflichten sowie die Verantwortlichkeiten bei der Ladungssicherung und deren Delegation. lesen

Körber erwirbt Qubiqa Logistics

Mergers & Acquisitions

Körber erwirbt Qubiqa Logistics

Der Technologiekonzern Körber hat den Erwerb der Qubiqa Logistics mit Wirkung zum 12. Juli 2016 abgeschlossen. Mit der Übernahme des dänischen Intralogistikunternehmens setzt der Konzern die Internationalisierung seines Geschäftsfelds Logistik-Systeme fort. lesen

Chapman Freeborn verkauft Air Dispatch CLC an dnata

Mergers & Acquisitions

Chapman Freeborn verkauft Air Dispatch CLC an dnata

Chapman Freeborn Airchartering gab jetzt den Verkauf der Tochtergesellschaft Air Dispatch CLC an dnata, einem der größten Logistikdienstleister weltweit, bekannt. Air Dispatch CLC wurde 2007 gegründet und hat sich seitdem zu einem globalen Marktführer für Centralised Load Control (CLC) Dienstleistungen entwickelt. lesen

Inconso stiftet Preis für beste Abschlussarbeit

Ausbildung

Inconso stiftet Preis für beste Abschlussarbeit

Am 24. Juni 2016 fand an der TH Mittelhessen die Preisverleihung für die besten Abschlussarbeiten des Bereichs Wirtschaftsinformatik statt. Wie in den Vorjahren stiftete Inconso mit Sitz in Bad Nauheim den Preis für die beste Abschlussarbeit in der Kategorie „IT-Systeme in der Logistik“. lesen

Die wichtigsten Brandschutz-Maßnahmen im Überblick

Tüv Nord Akademie

Die wichtigsten Brandschutz-Maßnahmen im Überblick

Brände können für Betriebe und Unternehmen verheerende Folgen haben und ganze Existenzen zerstören. Laut des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) beläuft sich die Großschadenlast für Feuerschäden im Jahr 2015 vorläufig auf rund 1,3 Mrd. Euro. Dennoch unterschätzen viele Unternehmer und Betreiber das Risiko durch einen unzureichenden Brandschutz. lesen

Interroll baut Standort Wermelskirchen für 5 Mio. Euro aus

Erweiterung

Interroll baut Standort Wermelskirchen für 5 Mio. Euro aus

Mit einer Investition über 5 Mio. Euro baut Interroll den Standort Wermelskirchen bis zum Herbst 2017 weiter aus. Das globale Kompetenzzentrum für Förderrollen innerhalb des Konzerns erhält eine neue Testhalle mit einer Fläche von 1600 m², eine zusätzliche Büroetage sowie eine moderne Kantine für die derzeit 260 Beschäftigten. lesen

Böwe Systec sichert sich Mehrheit an Optimus Sorter

Mergers & Acquisitions

Böwe Systec sichert sich Mehrheit an Optimus Sorter

Böwe Systec, ein Unternehmen der Lübecker Possehl-Gruppe, hat 70 % der Geschäftsanteile an der Optimus Sorter Holding B.V. mit Sitz in Beuningen (Niederlande) erworben.. Durch diese Transaktion will Böwe Systec ein positives Zukunftssignal setzen. lesen

Riske bleibt an der Spitze von Kion

Personalie

Riske bleibt an der Spitze von Kion

Der Aufsichtsrat der Kion Group hat die Bestellung des Vorstandsvorsitzenden Gordon Riske um fünf Jahre verlängert. Riske wird Kion damit bis zum 30. Juni 2022 führen. Sein derzeitiger Vertrag, der zuletzt 2013 erneuert worden war, läuft noch bis Ende Juni 2017. lesen