KT 2000 - Kleinkrantechnik

30.08.2012

KT 2000 von STAHL CraneSystems ist die Kleinkrantechnik, die Ihren Anforderungen und Ihrem Wachstum auf Dauer standhält. Diese Technik hebt und transportiert Lasten bis zu 2.000 kg ausgesprochen leicht und wirtschaftlich. Egal ob mit der Einschienenhängebahn für den linienförmigen Transport oder ob mit Hängekranen für den flächendeckenden, flurfreien Transport, mit dem modularen Baukastensystem ist alles möglich bis hin zur automatisierten, komplexen Materialflusslösung.

Das KT 2000 Grundelement ist eine wartungsfreundliche und einsehbare Laufschiene. Die einfache, schnelle Montage erfolgt mit steck- und schraubbaren Elementen. Dies ermöglicht immer wieder individuelle Produktionsanpassungen und Erweiterungen der Anlage. Leicht und ruhig arbeitet das wartungsarme Fahrwerk mit außenliegenden Rollen. Die Fahrbewegungen werden wahlweise durch Schieben und Ziehen an der Last oder durch den sanften Reibradelektroantrieb ausgeführt. Bei KT 2000 erfolgt die Stromzuführung vorzugsweise über die berührungsgeschützte, systemintegrierte Schleifleitung. Dies ermöglicht zum Beispiel den parallelen Betrieb mehrerer Hängekrane auf derselben Kranbrücke. Kraftvolle Kettenzüge von STAHL CraneSystems ergänzen Ihre Kleinkrananlage KT 2000 perfekt, sicher und ökonomisch.
 
  • Leicht zu warten _ Laufrollen frei zugänglich
  • Individuelle Konfiguration _ Kurven, Weichen, Verriegelungen
  • Einzigartige Schleifleitung _ Einfach zugänglich und somit innen liegenden Schleifleitungen überlegen
  • Automatisierungsfähig _ Einfache Realisierung mit bis zu acht Schleifleitern
  • Flexibel _ Wegen geschraubter Stöße sind keine Schweißarbeiten bei Umbauten erforderlich


URL: http://stahlcranes.de/de/produkte/krane/kleinkrantechnik/kleinkrantechnik-kt2000.php