Thimm nimmt Betrieb im Werk Holledau auf

Wellpappe-Verpackungen

Thimm nimmt Betrieb im Werk Holledau auf

Das neue Werk Holledau von Thimm Verpackung in Bayern hat die Produktion aufgenommen. Der vorgesehene Terminplan konnte genau eingehalten werden, so das Unternehmen. Offizielle Eröffnung soll im Mai 2017 sein. lesen

Pooling Partners optimiert Nutricias Supply Chain

Palettenlogistik

Pooling Partners optimiert Nutricias Supply Chain

Bei der Organisation seiner Betriebsflüsse unterstützt Pooling Partners mit Nutricia Nutrition Clinique einen der wichtigsten Akteure auf dem Gebiet der medizinischen Ernährung für jedes Lebensalter. Erklärtes Ziel der Zusammenarbeit ist die Optimierung der Supply Chain mit einer besseren Nachverfolgbarkeit der Palettenströme von und zu dem Distributionszentrum. lesen

Industrie 4.0 heizt Intralogistikbranche an

Konjunktur

Industrie 4.0 heizt Intralogistikbranche an

Die Zeichen stehen auf Wachstum: Die deutschen Intralogistikanbieter haben 2016 ein geschätztes Produktionsvolumen von 20,8 Mrd. Euro erreicht – ein Plus von 1 % gegenüber Vorjahr. Für 2017 geht der VDMA-Fachverband Fördertechnik und Intralogistik sogar von einem durchschnittlichen Wachstum von 3 % aus. lesen

Die Position von Etiketten immer im Blick

Zeilensensor

Die Position von Etiketten immer im Blick

Sick stellt mit dem PS30 einen tastenden, optoelektronischen Sensor zur schnellen und präzisen Positionsbestimmung und Anwesenheitskontrolle von Etiketten, Verpackungsmaterial oder Tuben vor. Er erkennt komplexe Muster auch bei hoher Objektgeschwindigkeit von bis zu 10 m/sec. lesen

Zwölf Ausbildungsberufe bei Multivac

Aus-/Weiterbildung

Zwölf Ausbildungsberufe bei Multivac

Der Verpackungsmaschinenhersteller Multivac tut etwas für den Nachwuchs: Als einer der größten Arbeitgeber in der Donau-Iller-Region bildet Multivac junge Menschen in zwölf Ausbildungsberufen aus – am „Tag der Ausbildung“ kamen über 320 interessierte Besucher in die Lehrwerkstätten. lesen

Erste IFS-Zertifizierung für Liquid Concept

Lebensmittelsicherheit

Erste IFS-Zertifizierung für Liquid Concept

Erstmals hat der Flüssigkeitslogistiker Liquid Concept das Zertifikat International Featured Standard Logistics (IFS-Logistics 2.1) von der Dekra erhalten. Es bescheinigt dem Hamburger Unternehmen seinen hohen Qualitätsstandard bei logistischen Dienstleistungen für Lebensmittel. lesen

Sicherheit auch jenseits des Standards

Holzpackmittel

Sicherheit auch jenseits des Standards

Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung e.V. (HPE) arbeitet weiter an der Verlässlichkeit und Zukunftsfähigkeit des Transport- und Verpackungsmaterials Holz. So erstellen die Mitglieder des Verbands derzeit eine Palettenrichtlinie, die gerade im Bereich der Sonderpaletten einen verlässlichen Qualitätsbenchmark setzen soll. lesen

Echte Kartoffelstärke dank individuellem Etikett

Fälschungsschutz

Echte Kartoffelstärke dank individuellem Etikett

Kartoffelstärkeproduzent Meelunie vertreibt seine Produkte in die ganze Welt, mit besonderem Schwerpunkt Asien. Nach Schätzungen der wichtigsten Vertriebspartner in China, Hongkong und Taiwan sind 30 bis 50 % der Produkte der Marke Windmill im Markt gefälscht. „PrioSpot“-Sicherheitsetiketten von Tesa Scribos sollen dies künftig verhindern. lesen

MAP-Seminar gibt Tipps zum Schutzgasverpacken

Logistik-Veranstaltungen

MAP-Seminar gibt Tipps zum Schutzgasverpacken

Aktuelle Entwicklungen, innovative Verfahren und wirtschaftliche Technologien bei der Verpackung von Lebensmitteln sind die Themen des 4. Interaktiven MAP-Seminars. Am 20. und 21. September 2016 lädt Linde gemeinsam mit HTK Hamburg und dem Verpackungsmaschinenbauer PFM erneut zum interaktiven Expertentreff ein. lesen

Kein Puzzle-Effekt dank großem Sichtfeld

Zeilenkamera

Kein Puzzle-Effekt dank großem Sichtfeld

Die Zeilenkamera AV7000 wurde von Datalogic entwickelt, um anspruchsvolle Anforderungen für Anwendungen in der Paketsortierung für Express-Kurierdienste und Verteilzentren zu erfüllen. Der Hersteller sieht sie als Schlüsselelement für Lösungen im Transport- und Logistikmarkt. lesen

Einfache Rücknahme für Einweg- und Mehrwegbecher

Verpackungs-Recycling

Einfache Rücknahme für Einweg- und Mehrwegbecher

Der Rückgabeautomat „revecta“ von Technische Bauteile Eberle ist eine neue Pfandlösung für Getränkebecher. Der Automat unterstützt etwa bei Organisation und Umweltschutz in Betrieben und öffentlicher Verwaltung, bei Großveranstaltungen, in der Gemeinschaftsverpflegung und im Vending-Bereich. lesen

Neuartiges Kühlsystem für Cold-Chain-Logistik

Kühllogistik

Neuartiges Kühlsystem für Cold-Chain-Logistik

Der Mannheimer Spezialist Eutecma bietet ein „weltweit einzigartiges“ Kühlsystem für die Kühlkette an. Nach Herstellerangaben ist es leichter, sicherer und um ein Vielfaches effizienter als herkömmliche Produkte. lesen

Mit Virtual Reality zu 4.0

Verpackungstechnik

Mit Virtual Reality zu 4.0

Mit dem Programm Agility 4.0 will Gebo Cermex, ein Spezialist für Verpackungstechnik, seine Anlagen für die Industrie 4.0 fit machen. Derzeit umfasst das Programm vier Instrumente, die nach Unternehmensangaben vollständig in bestehende Industrie- und Planungsprozesse integriert werden können. lesen