Folienetiketten

Stapler-Anbaugerätehersteller Kaup ersetzt Alu-Typenschilder durch Folienetiketten

12.01.2011 | Redakteur: Bernd Maienschein

Die Etimark-Folienetiketten haben sich als Typenschilder bei den Kaup-Anbaugeräten bewährt. Alu-Schilder werden nur noch bei Spezialgeräten eingesetzt. Bild: Etimark

Beim Hersteller von Stapler-Anbaugeräten Kaup ersetzen Folienetiketten von Etimark die bisher verwendeten Alu-Schilder, die graviert und angenietet werden mussten. Die Kostenvorteile und die flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Folienetiketten bei den zahlreichen unterschiedlichen Sprachen der Anwender waren ausschlaggebend für die Einführung der Markierung per Etikett.

Mit Seitenschiebern und Klammergabeln, Drehgeräten, Palettenklammern und vielen anderen Vorrichtungen aus dem Kaup-Baukastensystem lassen sich Gabelstapler für praktisch jede Aufgabe optimal ausrüsten. Falls erforderlich, stimmt der Anbaugeräte-Hersteller das Bauteil individuell auf den Einsatzzweck ab, vom Container-Spreader für Verladekrane oder stationäre Handling-Systeme — den funktions- und einsatzspezifischen Varianten und Sonderentwicklungen sind keine Grenzen gesetzt.

Hochentwickelte Fertigung benötigt leistungsfähige Kennzeichnung

Eine Besonderheit angesichts der hohen Spezialisierung und des Qualitätsbewusstseins ist die große Fertigungstiefe im Aschaffenburger Stammwerk von Kaup. Dort werden jährlich über 38 000 Anbaugeräte für Stapler produziert — überwiegend in kleinen Serien unterschiedlichster Bauart.

Insgesamt 19 Schweißroboter mit 35 Stationen und 58 CNC-Maschinen sind auf 26 500 m2 Hallenfläche installiert. Eine EDV-gestützte Werkzeugverwaltung und ein ERP-System organisieren den Materialfluss und die Produktionsabläufe. Dass eine derart hoch entwickelte Fertigung entsprechend leistungsfähige Kennzeichnungslösungen für alle gefertigten Produkte bedingt, versteht sich von selbst. Kaup verwendet bei der Kennzeichnung der Anbaugeräte seit 2004 eine spezifische Lösung mit dauerhaften und robusten Folienetiketten von Etimark.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 368286 / Verpackungstechnik)