Mobiles Terminal M260TE; jetzt auch mit Android

30.10.2018

Das mobile Terminal M260TE ist ab sofort optional mit dem Betriebssystem Android™ 6.0.1 erhältlich.

Das mobile Terminal M260TE

Konsequent entwickelt anhand der Anforderungen aus Logistik und Industrie bietet das M260TE eine robuste und intelligente Lösung für den mobilen Einsatz. Die dritte Generation des bewährten M260 bietet durch ein stabiles ABS-Gehäuse selbst in rauen Industrieumgebungen ausreichend Staub- und Spritzwasserschutz, sowie eine erhöhte Langlebigkeit.

Durch die einfache Struktur ist das M260TE sehr übersichtlich gestaltet und führt zu höchster Akzeptanz unter den Mitarbeitern. Die Betriebssysteme, wahlweise Android™ 6.0.1 oder Windows® Embedded Compact 7, der leistungsstarke NXP Prozessor und eine lange Akkulaufzeit sorgen für eine gesteigerte Performance gegenüber Vorgängermodellen und gewährleisten ein schnelleres, einwandfreies und wirtschaftliches Arbeiten.

Die kundenspezifisch anpassbare Schnelleingabetastatur, zehn frei belegbare Funktionstasten (aktuell lediglich die Windows® Embedded Compact 7 (EC7) Version), seitliche Scannertasten, diverses Zubehör wie ein Pistolengriff sowie der große Touchscreen lassen Ihnen besonders viel Spielraum für Ihre individuelle Lösung.

Bestands- und Wegeoptimierung, sowie Flexibilität im Service und ständiges Controlling gewährleisten eine effektive Arbeitsweise und hohe Qualität bei der Auftragsbearbeitung.

Neu ab Oktober 2018

Das mobile Terminal M260TE ist ab sofort optional mit dem Betriebssystem Android™ 6.0.1 erhältlich. Mobile Terminals M260TE mit Windows® Embedded Compact 7 (EC 7) können nachträglich umgebaut werden.