Logo
14.10.2013

Artikel

Adidas reduziert Umsatzziele - Logistikprozesse laufen nicht rund

Der deutsche Sportartikelhersteller kämpft an seinem neuen Logistikstandort in Russland mit Problemen. Aus dem im Juli 2013 an den Start gegangenen Distributionszentrum sollten eigentlich 60 Mio. Teile pro Jahr versendet werden. Momentan hinken die Logistiker aber hinterher.

lesen