Suchen

Logistik-Messen Anmeldung zur Düsseldorfer Interpack im Jahr 2017 ab sofort möglich

Ab sofort können sich als Aussteller interessierte Unternehmen der Verpackungs- und Prozesstechnik aus den Bereichen Nahrungsmittel, Getränke, Süßwaren, Backwaren, Pharma, Kosmetik, Non-Food-Konsumgüter und Industriegüter sowie branchennaher Services zur Interpack 2017 anmelden.

Firmen zum Thema

Ab sofort können sich die Aussteller zur Weltleitmesse Interpack 2017 bei der Messe Düsseldorf anmelden.
Ab sofort können sich die Aussteller zur Weltleitmesse Interpack 2017 bei der Messe Düsseldorf anmelden.
(Bild: Messe Düsseldorf)

Die internationale Leitmesse findet vom 4. bis zum 10. Mai 2017 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt und bietet dort eine Plattform für komplette Wertschöpfungsketten. Dazu gehören Prozesse und Maschinen für das Verpacken und die Verarbeitung von Packgütern, außerdem Packstoffe, Packmittel und die Packmittelherstellung sowie Dienstleistungen für die verpackende Wirtschaft. Wie der Veranstalter mitteilt, sind die Alleinstellungsmerkmale insbesondere der einzigartige Angebotsumfang und eine „unerreichte Internationalität“ der Aussteller wie auch Besucher. Laut Messe Düsseldorf zog die letzte Interpack im Mai 2014 rund 175.000 Fachleute an, wovon 84 % angegeben hätten, in Entscheidungsprozesse in ihrem Unternehmen eingebunden zu sein. Das Resümee der befragten Besucher der Vorveranstaltung sei exzellent gewesen: 97 % von ihnen hätten geäußert, die Messe weiterempfehlen zu wollen. Von den Ausstellern hätten 83 % angegeben, Neukunden gewonnen zu haben.

Die Anmeldung zur Interpack 2017 ist online möglich. Unternehmen, die bereits an der 2014er-Veranstaltung teilgenommen haben, können auf die vorhandenen Daten zurückgreifen, so das Messe-Team. Und Eile ist durchaus geboten: Der offizielle Anmeldeschluss ist der 29. Februar 2016.

(ID:43657404)