Suchen

Cemat AR für smarte Pick-Prozesse

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Effizient kommissionieren mithilfe von Augmented Reality – wie das geht, zeigt Hänel auf der Cemat. Besucher können die Technik am Stand live erleben und selbst ausprobieren.

Firma zum Thema

Mit der neuen Hänel-Datenbrille können Nutzer laut Anbieter ergonomischer kommissionieren als mit herkömmlichen Modellen.
Mit der neuen Hänel-Datenbrille können Nutzer laut Anbieter ergonomischer kommissionieren als mit herkömmlichen Modellen.
(Bild: Hänel Büro- und Lagersysteme)

Aufsetzen, beordern, liefern lassen, scannen, fertig. Nach diesem Prinzip funktioniert die Kommissionierung mit einer von Hänel entwickelten Datenbrille. Sie ist per SOAP-Schnittstelle an einen SAP-Server angebunden und ermöglicht, den Liftlauf fernzusteuern. Die Buchung der Einlagerung erfolgt dann mit einem im Handschuh integrierten Scanner für Barcodes. Dank der SOAP-Schnittstelle können Nutzer die Technik laut Anbieter an beliebige ERP-Systeme anbinden

Hänel Büro- und Lagersysteme, www.haenel.de, Halle 20, Stand C47

(ID:45272179)