Suchen

Rollentrennmaschine Aufgerolltes leichter in Streifen schneiden

| Redakteur: Peter Königsreuther

Immer wenn auf einer Rolle befindliche technische Textilien, Folien, Gummibahnen, Schaumstoffe oder Papier in Streifen benötigt werden, dann ist das direkte Abschneiden mit einer Moley-Rollentrennmaschine der Dr. Hillesheimer GmbH aus Neu-Isenburg die richtige Wahl.

Firma zum Thema

Die Moley-Rollentrennmaschinen von Dr. Hillesheimer sind flexibel einsetzbar und für viele Materialien geeignet.
Die Moley-Rollentrennmaschinen von Dr. Hillesheimer sind flexibel einsetzbar und für viele Materialien geeignet.
(Bild: Hillesheimer)

Um die Materialien in den gewünschten Streifen von der Rolle zu kriegen, werden je nach Bedarf Einheiten unterschiedlichster Breite oder auch nur einzelne Abschnitte von derselben Rolle abgeschnitten, wie der Hersteller der Moley-Anlagen erklärt; ohne dass diese umgewickelt oder auf andere Art und Weise manipuliert werden müssten.

Als besonderer Vorteil wird die fast 70-jährige Erfahrung des Spezialmaschinenbaubetriebes in Bezug auf die unterschiedlichsten Schneidaufgaben ins Feld geführt. Hillesheimer betont, dass auch wenn der Anwender mit neuen oder untypischen oder für ihn unbekannten Materialien konfrontiert wird, er die Erfahrung des hauseigenen Technikums nutzen und sich jederzeit schnell und günstig der Lösung des Problems widmen.

Die flexible Maschine kann viele Prozesse übernehmen

In vielen Fällen reiche die große Drehzahlbandbreite einer Moley zur Umstellung auf eine andere Schneidaufgabe bereits aus. Doch auch die Umrüstung auf ein anderes Trennverfahren wie beispielsweise vom Schneiden auf einen Sägeprozess oder die Ausstattung mit zusätzlichen Teilen wie etwa mit einer speziellen Kühlmittelzufuhr oder die Integration von Stützrollen lässt sich dank der Modulbauweise schnell und günstig erledigen, sagt Hillesheimer.

Automatisiertes Schneiden im Angebot

Zum Angebot gehören kleinere Maschinen mit Rollenbreiten ab 650 mm und -durchmessern von 100 bis 400 mm oder solche, die Rollen bis zu 3500 mm Länge und 900 mm Durchmesser aufnehmen können, so Hillesheimer. Auch kann zwischen einfachen und automatisierten Servo-Maschinen mit vorprogrammierten Schneidprogrammen ausgewählt werden, wie es heißt. Jede Moley sei durch hohe Zuverlässigkeit und äußerst lange Haltbarkeit gekennzeichnet, was neben der ausgezeichneten Produktivität auch eine wertstabile Investition sichert.

(ID:39808470)