Suchen

Mobile Datenerfassung Auto-ID-Anwendung im Ex-Bereich

Der Anbieter mobiler explosionsgeschützter Endgeräte ecom instruments erweitert sein Angebot um zwei neue Peripheriegeräte: den Handscanner Ident-Ex 01 und den BLE Beacon Loc-Ex 01 für ATEX/IECEx Zone 1.

Firmen zum Thema

Lesegerät Ident-Ex 01 (rechts) im Zusammenspiel mit dem ersten eigensicheren Loc-Ex 01 BLE Beacon.
Lesegerät Ident-Ex 01 (rechts) im Zusammenspiel mit dem ersten eigensicheren Loc-Ex 01 BLE Beacon.
(Bild: ecom instruments)

Der Ident-Ex 01 ist ein leistungsstarkes, eigensicheres All-in-One-Barcode-Scan- und RFID-Lesegerät für den Ex-Bereich. Mit seinem modularen Aufbau kann es speziell auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen konfiguriert sowie mit nur einer Hand bedient werden. ecoms Loc-Ex-01-BLE-Beacons sind kleine Funkbaken, die Bluetooth-Low-Energy-Signale zur Ortung und Navigation senden. Sie werden in Verbindung mit digitalen Endgeräten (Smartphone, Tablet) in explosionsgefährdeten Bereichen zu einer einzigen, einheitlichen Business-Intelligence-Lösung. Durch das UV-beständige Gehäuse können die BLE Beacons drinnen und draußen eingesetzt werden.

Kompatibel mit Basisprodukten von ecom

Der Bluetooth-Standard sorgt dafür, dass der Ident-Ex 01 (Bluetooth 2.1) und der Loc-Ex 01 (Bluetooth 4.0) mit den Mobile-Worker-Basisprodukten von ecom kompatibel sind. Es handelt sich dabei um das weltweit erste Zone 1/21 und Division 1 zertifizierte Tablet Tab-Ex 01, das erste eigensichere Android LTE / 4G Smartphone Smart-Ex 01 und den ersten eigensicheren PDA mit WWAN i.roc Ci70-Ex. Wie es heißt, werden auch alle anderen derzeit gängigen Mobilgeräte unterstützt

(ID:44248476)