Ausbildung/Weiterbildung

Bei der Dekra Akademie berufsbegleitend den Abschluss nachholen

09.04.2010 | Redakteur: Bernd Maienschein

Fachkräfte für Lagerlogistik, berufstätige Bürokaufleute und Kaufleute im Einzelhandel können als erste am neuen Blended-Learning-Ausbildungsangebot der Dekra Akademie teilnehmen. Bild: Dekra Akademie
Fachkräfte für Lagerlogistik, berufstätige Bürokaufleute und Kaufleute im Einzelhandel können als erste am neuen Blended-Learning-Ausbildungsangebot der Dekra Akademie teilnehmen. Bild: Dekra Akademie

Das neue Blended-Learning-Konzept der Dekra Akademie ermöglicht es Berufstätigen, sich berufsbegleitend und ohne „Auszeit“ oder wochenlangem Präsenzunterricht auf einen IHK-Abschluss vorzubereiten. Ein innovatives Konzept für Arbeitnehmer in kaufmännischen und logistischen Berufsfeldern, die ihre Karriere auf die nächste Stufe bringen wollen.

Das englische „to blend“ bedeutet, etwas zu vermischen oder zu vermengen, meist mit dem Ziel, dass sich die verwendeten Bestandteile danach ergänzen und gemeinsam zu etwas Neuem werden.

Vorteile der Präsenzphase mit E-Learning-Möglichkeiten verknüpft

Dies trifft auch auf das neue Ausbildungskonzept der Dekra Akademie zu. Hier werden die Vorteile des Präsenzunterrichts mit den Möglichkeiten des E-Learnings verbunden. Die neunmonatigen Kurse erfordern nur einmal im Monat eine zweitägige Präsenzphase. Diese dauert jeweils von Freitagnachmittag bis Samstagabend — dazwischen lernen die Teilnehmer am heimischen Computer.

Doch auch in der Selbstlernphase sind die Teilnehmer nicht alleine: Speziell ausgebildete E-Tutoren verfolgen den Lernprozess, geben Ratschläge und helfen beim Weiterkommen. Zudem finden regelmäßig Online-Konferenzen mit den Tutoren statt, bei denen ein fachlicher Input geleistet wird.

Dazwischen können sich die Teilnehmer untereinander in sogenannten „Working Communities“ austauschen. So bleibt das Lernen flexibel und kann optimal an den eigenen Tagesablauf angepasst werden. Die Lernzielkontrolle erfolgt regelmäßig während der Präsenzphase.

Eigene Systemvoraussetzung prüfen mit kostenlosem Gastzugang

Zunächst wendet sich das Blended-Learning-Angebot der Dekra Akademie an Berufstätige in den Bereichen Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im Einzelhandel sowie Fachkräfte für Lagerlogistik. Weiter Programme sind in Planung, wie es heißt.

Derzeit prüft Dekra die Möglichkeit einer individuellen öffentlichen Förderung für die Teilnehmer. Interessenten, die vorab testen möchten, ob der heimische PC die Systemanforderungen erfüllt, können sich kostenlos und unverbindlich mit einem Gastzugang anmelden.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Intralogistik à la 4.0

So fließen Warenströme effizient, sicher und kostengünstig

Digitale Intralogistik zielt auf optimierte Prozesse. Das Internet der Dinge (IoT), Augmented Reality (AR) und Blockchain-Anwendungen helfen, Daten- und Warenströme zu managen. Das Whitepaper verrät, welche Rolle eine robuste, mobile Hardware spielt. lesen

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 343303 / Management)