Risikomanagement

Bevor die globale Versorgungskette reißt

| Autor / Redakteur: Jürgen Schreier / Jürgen Schreier

BMW setzt beim Risikomanagement auf Web-2.0-Technologien

Auf einen Web-2.0-basierten Ansatz, um Supply-Chain-Risiken im Einkauf präventiv zu managen, setzt man bei BMW. Der Automobilhersteller nutze „neueste Web-2.0-Technologien, um Supply-Chain-relevante Informationen zu sammeln, zu verarbeiten, zu visualisieren und zur Risikomitigation zu nutzen“, erläuterte Alexander Scholz, Abteilungsleiter Projekt-Management Einkauf und Lieferantennetzwerk. Ziel sei es, potenzielle Risiken frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten, um Schäden vom Unternehmen fernzuhalten.

Ein präventives Risikomanagement beginnt bereits bei die Auftragsvergabe und unterstützt diese mit weiterführenden Informationen wie Lohn-, Infrastruktur- oder Arbeitsmarktdaten.Zudem müssen solche Systeme laut Scholz die Überwachung der Versorgungsleistung sich dynamisch verändernder Informationen in Echtzeit abbilden können.

Infos erreichen über Sharepoint die Entscheider

Im Rahmen eines präventive Risikomanagements gilt es ferner ein Monitoring kritischer n-tier-Standorte innerhalb der Lieferkette zu etablieren und die Qualität der Geo-Referenzierung in der Lieferantendatenbank erheblich zu verbessern. Schließlich „muss man den physischen Standort eines Werks kennen, nicht nur die Postadresse“, so Scholz.

BMW setzt dabei auf Anwendungen wie Google Earth, die beispielsweise zur Vorhersage von Tropenstürmen genutzt werden können, mit denen sich aber auch die Verkehrsentwicklung in bestimmten Regionen in Echtzeit oder politische Risiken abbilden lassen. Zugriff auf die Infos haben die Entscheider über Sharepoint von Microsoft.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42614193 / Distributionslogistik)