Elogistics Award 2015

BLG und Grenzebach ausgezeichnet

| Redakteur: Benedikt Hofmann

Durch G-Com sollen sich auch als nicht automatisierbar geltende Logistikflächen erschließen lassen.
Durch G-Com sollen sich auch als nicht automatisierbar geltende Logistikflächen erschließen lassen. (Bild: BLG Logistics)

Für den Einsatz des robotergestützten Lager- und Kommissioniersystems G-Com bei der Kommissionierung retournierter Waren (wir berichteten) wurden BLG Logistics und Grenzebach jetzt mit dem Elogistics Award 2015 ausgezeichnet. Der Preis wurde im Rahmen des Jahreskongresses des AKJ Automotive in Saarbrücken überreicht.

Die Jury – bestehend aus Experten aus der Automobilindustrie und Mitgliedern der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes – würdigt mit dem Preis insbesondere die Möglichkeit der Nutzung von Bestandsimmobilien für anspruchsvolle Logistikzentren mit hohem Durchsatz und die Chance zur Prozessveränderung hin zu mehr Produktivität und Ergonomie in der Logistik. Das G-Com-System basiert auf der Grundidee eines mobilen Kommissionierlagers. Dabei werden die Regale vollautomatisch zu einer Pick-Station gebracht. Die dafür eingesetzten Transportfahrzeuge (Carrys) mit niedriger Bauhöhe unterfahren die mobilen Warenträger, heben diese an und transportieren sie auf einem festgelegten Weg zum Pick-Platz. Die Routenplanung übernimmt die IT-Lösung Flottenmanager. An den Pick-Stationen, den sogenannten „Stargates“, führen Pick-by-Light und Put-to-Light-Techniken die Mitarbeiter durch den Kommissionierprozess.

Grenzebach-Roboter revolutionieren die Lagerhaltung bei BLG

Kommissionierung

Grenzebach-Roboter revolutionieren die Lagerhaltung bei BLG

05.02.15 - Mit dem robotergestützten Lager- und Kommissioniersystem G-Com von Grenzebach realisiert BLG Logistics einen Ware-zur-Person-Prozess und setzt den Partnern zufolge als erstes Unternehmen in Europa auf eine der modernsten Lösungen in diesem Bereich. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43324084 / Fördertechnik)