Suchen

Nutzfahrzeugreifen Bohnenkamp sagt „ni hao“

| Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

Der Reifengroßhändler Bohnenkamp wird auf der IAA Nutzfahrzeuge (25.09. bis 02.10.2014 in Hannover) die Lkw-Reifen der chinesischen Marke Windpower präsentieren.

Firmen zum Thema

Bohnenkamp bringt Windpower auf der IAA Nutzfahrzeuge.
Bohnenkamp bringt Windpower auf der IAA Nutzfahrzeuge.
(Bild: Windpower)

Unter dem Motto „Power meets efficiency - Kraft trifft Effizienz“ wollen die beiden Partner auf dem Messestand (C37/Halle 16) und dem Außengelände (K41) Reifen für nahezu alle Einsatzbereiche von Lkw vorstellen. Die Reifen von Windpower haben sich Bohnenkamp zufolge in den letzten Jahren als feste Größe am Markt etabliert. „Zu Beginn der Zusammenarbeit mussten wir viel Überzeugungsarbeit leisten. Mittlerweile sind die Reifen für ihre hohe Effizienz, die aus einer hohen Qualität mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis resultiert, bekannt“, so Karsten Krückberg, Geschäftsbereichsleiter EM & Lkw bei Bohnenkamp.

Neuer Winterreifen für Gefahrstofftransporte

Insgesamt produziert Windpower mittlerweile Lkw-Reifen in über 70 Größen und mehr als 14 Profilausführungen für die Einsatzbereiche Fern- und Nahverkehr, Sommer und Winter sowie Trailer, Bus und Baustelle. Auf dem Messestand wird Bohnenkamp 17 Reifen für verschiedene Einsatzzwecke zeigen. Darunter auch die Fernverkehrsreifen WDL 60 für die Antriebsachse und WSL 60 für die Lenkachse in der Größe 315/70 R 22.5. Diese sollen aus einer besonders langlebigen Gummimischung bestehen.

Eine Neuheit am Stand ist der WSW 80 M und S, der Bohnenkamp zufolge ein echtes Winterprofil für die Lenkachse bietet und auch für Gefahrstofftransporte geeignet ist. Auf dem Außengelände werden die Reifen ihre Leistungsfähigkeit als Bereifung eines Renntrucks demonstrieren.

(ID:42939908)