Kombiverkehr

Cargobeamer baut Pilotterminal bei VW

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

Bis 2018 soll Produktion 25 % umweltfreundlicher sein

Volkswagen hat sich mit der Initiative „Think Blue. Factory.“ das Ziel gesetzt, die Produktion an allen Standorten der Marke bis 2018 um 25 % umweltfreundlicher zu machen. „Die Logistik leistet durch das Cargobeamer-Konzept einen wertvollen Beitrag, diese Ziele zu erreichen. Wir erhöhen unsere Ressourceneffizienz, verringern Emissionen und entlasten effektiv den Straßenverkehr“, sagte Reinhard de Vries anlässlich der Grundsteinlegung.

„Die Cargobeamer-Umschlagsanlage in Wolfsburg wird eine wichtige Rolle beim Aufbau unseres europäischen Routennetzes im kombinierten Verkehr spielen. Wir sind sehr stolz, dass wir mit Volkswagen einen starken Partner gewinnen konnten, um den kommerziellen Betrieb in Europa aufzunehmen“, sagte Dr. Hans-Jürgen Weidemann, Vorstandsvorsitzender von Cargobeamer.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:37063020)