Zu allen Lagertechnik Artikeln

500 Millionen für das Central Asia Hub

KEP-Dienste

500 Millionen für das Central Asia Hub

DHL hat einen Erweiterungsplan für sein zentralasiatisches Hub bekanntgegeben. Die jährlichen Durchlaufleistungen des Zentrums sollen nach dem Umbau um 50 % steigen. lesen

Osteuropa: Rossmann baut auf Aberle

Distributionszentren

Osteuropa: Rossmann baut auf Aberle

Im polnischen Lodz erweitert die Drogeriekette Rossmann ihr Logistik- und Distributionszentrum. Im neuen, von der Rossmann-Logistikabteilung und vom Logistikplaner Miebach Consulting geplanten Projekt fungiert ein neungassiges Hochregallager (HRL) für ein Direkthandling der im Drogeriemarkt üblichen Rollcontainer als Dynamik-Puffer mit integrierter Warenausgangs-Fördertechnik zur Tourensammlung. lesen

„Trigon-Traverse“ wertet einzelne Leiternteile auf

Steigtechnik

„Trigon-Traverse“ wertet einzelne Leiternteile auf

KRAUSE-Werk präsentierte zur diesjährigen Arbeitssicherheits-Fachmesse A+A in Düsseldorf die „Trigon-Traverse“. Damit hat der Steigtechnik-Spezialist aus Alsfeld auch nach der Normumstellung der DIN EN 131 die passende Lösung zum universellen Einsatz der entsprechenden Leitern im Angebot. lesen

Datenbrillen machen Kommissionierung qualitativ hochwertiger

Pick-by-Vision

Datenbrillen machen Kommissionierung qualitativ hochwertiger

Der Pharmalogistiker Unitax setzt ab sofort Pick-by-Vision-Technik von Picavi ein. Damit will das Unternehmen die Prozesse im Warehouse am Standort Nürnberg effizienter gestalten und Mitarbeiter entlasten. lesen

Ware zur Person, Person zur Ware oder pickt der Roboter gleich selbst?

Kommissionierstrategie

Ware zur Person, Person zur Ware oder pickt der Roboter gleich selbst?

Klassisch wird nach dem Ware-zur-Person- oder dem Person-zur-Ware-System kommissioniert. „Pick by Robot“ ergänzt diese beiden grundsätzlichen Kommissionierstrategien um eine vollautomatisierte Methode. Das Stückgut wird dabei direkt von einem Kommissionierroboter identifiziert, sicher gegriffen und zum Bestimmungsort gebracht. lesen

Gefahrstoffe wie in der Apotheke bevorraten

Gefahrgutlager

Gefahrstoffe wie in der Apotheke bevorraten

An der Werkbank oder im Labor ist ein großes Lagervolumen auf kleinem Raum gefragt. Scoper, der neue Gefahrstoffschrank von Denios, verbindet diese Vorzüge in einem innovativen Raumkonzept. lesen

Premiere für Fachmesse „Gefahrgut & Gefahrstoff“

Logistikmessen

Premiere für Fachmesse „Gefahrgut & Gefahrstoff“

Vom 14. bis zum 16. November 2017 findet im Congress Center Leipzig (CCL) auf dem Leipziger Messegelände die 1. Fachmesse „Gefahrgut & Gefahrstoff“ statt. Der Neuling deckt die gesamte Logistikkette von Gefahrgütern und Gefahrstoffen ab. lesen

Auto-ID-Sektor will die digitale Zukunft prägen

Sensorik

Auto-ID-Sektor will die digitale Zukunft prägen

Der Industrieverband AIM hat seine Mitgliedsbetriebe zu ihrer Sicht auf die aktuelle Marktentwicklung im Auto-ID-Sektor befragt. Das Ergebnis: Die Branche erlebt einen Aufschwung und will eine Führungsrolle bei der Digitalisierung einnehmen. lesen

Powerscan-Familie bekommt Zuwachs

Scanner

Powerscan-Familie bekommt Zuwachs

Datalogic baut seine Powerscan-Familie weiter aus. Die neue 9100er-Serie soll Anwendern eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Laserscannern bieten. lesen

Datenbrillen sind reif für den Markt

Pick by Vision

Datenbrillen sind reif für den Markt

Mit Datenbrillen ist die manuelle Kommissionierung für die Zukunft gerüstet: Pick by Vision sorgt für Ergonomie, Effizienz und Echtzeitdaten im Lager. Picavi hat mit seiner gleichnamigen Intralogistiklösung diese Innovation bereits zur Marktreife gebracht. lesen