Zu allen Verpackungstechnik Artikeln

Ware zur Person, Person zur Ware oder pickt der Roboter gleich selbst?

Kommissionierstrategie

Ware zur Person, Person zur Ware oder pickt der Roboter gleich selbst?

Klassisch wird nach dem Ware-zur-Person- oder dem Person-zur-Ware-System kommissioniert. „Pick by Robot“ ergänzt diese beiden grundsätzlichen Kommissionierstrategien um eine vollautomatisierte Methode. Das Stückgut wird dabei direkt von einem Kommissionierroboter identifiziert, sicher gegriffen und zum Bestimmungsort gebracht. lesen

Nürnberger FachPack unter neuer Leitung

Personalie

Nürnberger FachPack unter neuer Leitung

Cornelia Fehlner ist das neue Gesicht der Nürnberger Fachmesse FachPack. Im Oktober hat die 31-jährige gebürtige Ambergerin die Veranstaltungsleitung der Verpackungsmesse von Heike Slotta übernommen, die künftig verstärkt strategisch arbeiten wird. lesen

Verpacken mit 3D-gedruckten wartungsfreien Greifern

Verpackungstechnik

Verpacken mit 3D-gedruckten wartungsfreien Greifern

Wo es bisher oft Wochen dauerte, bis ein passender Greifer gefertigt war, der Deckel greifen und auf Dosen schrauben kann, geht es mit robusten, leichten Kunststoffgreifern aus Igus- Tribo-Filamenten jetzt 85 % günstiger und 70 % schneller. Sie kommen direkt aus dem 3D-Drucker. lesen

Powerscan-Familie bekommt Zuwachs

Scanner

Powerscan-Familie bekommt Zuwachs

Datalogic baut seine Powerscan-Familie weiter aus. Die neue 9100er-Serie soll Anwendern eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Laserscannern bieten. lesen

Innovativer „DWCode“ kommt unsichtbar daher

Logistics-IT

Innovativer „DWCode“ kommt unsichtbar daher

Ein unsichtbarer Barcode und ein Smartphone sind Produkte, die in Zukunft viele innovative Anwendungen ermöglichen. Wenigstens, wenn es nach GS1 Germany geht, die zusammen mit Digimarc den unsichtbaren Barcode „DWCode“ im wahrsten Sinne „und um die Verpackung“ promoten wollen. lesen

Validierte Transportlösung von 2 bis 8 °C

Pharmalogistik

Validierte Transportlösung von 2 bis 8 °C

Eine neue Good-Distribution-Practice-(GDP-)fähige Lösung für passiv temperierte Transporte im Temperaturbereich von 2 bis 8 °C bietet der größte konzernunabhängige Express- und Logistikdienstleister GO! an: „GO! Cool“. lesen

Transponder lokalisiert Kunststoffpalette

RFID

Transponder lokalisiert Kunststoffpalette

Cabka-IPS hat in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF) ein System zur Implementierung von RFID-Tags in seine Kunststoffpaletten entwickelt. Zum Einsatz kommt die Technik unter anderem bei der Heilbronner Halbpalette (HHP), die Cabka-IPS gemeinsam mit dem Pooling-Unternehmen GreenCycle (Teil der Schwarz-Gruppe) auf den Markt gebracht hat. lesen

Versand- und Geschenkverpackung in einem

Verpackung

Versand- und Geschenkverpackung in einem

Geschenkverpackung kann mehr als nur schön aussehen, sie dient idealerweise auch als Werbeträger. Mit den ausgefallenen Packlösungen von Ratioform können Unternehmen ihren Partnern und Kunden in der Vorweihnachtszeit eine Freude machen – Auspackerlebnisse, die in Erinnerung bleiben. lesen

Edelmann räumt richtig ab

Logistikawards

Edelmann räumt richtig ab

Edelmann konnte auf internationalem Awardparkett überzeugen. Gleich zwei renommierte Branchenauszeichnungen gingen an den Verpackungsanbieter: der deutsche Verpackungspreis und der European Carton Excellence Award. lesen

Dynamische Durchlaufwaage für die Logistik

Wägetechnik

Dynamische Durchlaufwaage für die Logistik

Präzise Wägeergebnisse bei Geschwindigkeiten von bis zu 3,1 m/s versprechen die neuen eichfähigen Check- und Catchweigher der CWL-Serie von Bizerba. Wie der Hersteller angibt, liefern sie präzise Wägeergebnisse selbst bei Highspeed-Geschwindigkeiten und hohen Lasten. lesen