Alle Fachbeiträge

Mehr aus dem Kleinteilelager rausholen

Lagerlogistik

Mehr aus dem Kleinteilelager rausholen

Eine verdreifachte Lagerkapazität und kürzere Lieferzeit erreichte Minitec durch ein Umorganisieren seines Lagers mit automatischer Kommissionierung und integrierter Fördertechnik. lesen

Effiziente, schnelle und sichere Andockstationen

Verladesysteme

Effiziente, schnelle und sichere Andockstationen

Arnold Verladesysteme hat die Verladezone grundlegend neu analysiert. So wurde auf Basis von Kundenbedürfnissen und neuester wissenschaftlicher Methoden ein neues Konzept entwickelt, das einen sichereren, schnelleren und nicht zuletzt effizienteren Verladeprozess ermöglicht, als es die Kombination von Einzelsystemen erlaubt. lesen

Liften statt heben

Lift-/Umlaufsysteme

Liften statt heben

Aufseiten des Bedienpersonals von Lagerliften oder auch Umlaufsystemen ist in der Regel eine gewisse Gelassenheit spürbar. Doch Investoren und Anlagenbetreibern geht es um weitaus mehr als stressbefreites Wirken in einem sich aufgeräumt präsentierenden Arbeitsumfeld. lesen

„ActiveCockpit“ schafft Transparenz im Lager

Lagerlogistik

„ActiveCockpit“ schafft Transparenz im Lager

„ActiveCockpit“ ist eine interaktive Kommunikationsplattform, die es erlaubt, Fertigungsdaten in Echtzeit aus bestehenden Systemlandschaften und verschiedenen Datenquellen zu verarbeiten und zu visualisieren. Prozesse werden damit transparent, aktuelle Qualitäts- und Produktionskennzahlen können direkt vor Ort analysiert werden. Auch Bosch Thermotechnik in Wetzlar setzt auf diese Lösung, und zwar erstmals im Bereich der Lagerlogistik. lesen

Polen benötigt moderne Logistikausrüstung

Exportmärkte

Polen benötigt moderne Logistikausrüstung

Polen ist in mancher Hinsicht das logistische Zentrum Europas, auch aufgrund großer Investitionen in gewerbliche Lagerflächen. In den vergangenen fünf Jahren sind sie um fast 75 % gewachsen und erreichten 2018 16,9 Mio. Quadratmeter. lesen

Lagersuchende können Anfragen auf Website veröffentlichen

Transport Logistic

Lagersuchende können Anfragen auf Website veröffentlichen

Sharehouse zeigt ein neues Feature: Wer Lagerfläche benötigt, hat nun auch die Möglichkeit, auf der Plattform Gesuche zu veröffentlichen. Logistikdienstleister können mit konkreten Angeboten darauf reagieren. Am Stand will man Messebesucher von dieser Funktion überzeugen. lesen

Dockingstationen erfüllen höchste Ansprüche

Dockingstationen

Dockingstationen erfüllen höchste Ansprüche

An Verladeanlagen werden ebenso hohe wie vielfältige Anforderungen gestellt: Sie müssen stets präzises Andocken sowie schnelles und sicheres Be- und Entladen der Lkw ermöglichen, Personen und Waren vor Schäden und negativen Witterungseinflüssen schützen sowie stets zuverlässig funktionieren. Wie die Beispiele zeigen, kommt häufig ein exakt auf die Anwenderbedürfnisse abgestimmter Mix aus unterschiedlichen Verladetechniken zum Einsatz, um die hohen Anforderungen zu erfüllen. lesen

Drei Bauteile und ein Schlüssel

Regalbediengeräte

Drei Bauteile und ein Schlüssel

Automatische Regalbediengeräte (RBG) spielen in der Lagerlogistik eine wichtige Rolle. Um unterbrechungsfreien Betrieb gewährleisten zu können und unerlaubten Zutritt von Personen zu verhindern, sind sie mit Schutzumzäunungen abgesichert. Die Bedienung dieser RBG erfolgt außerhalb der Umzäunung an einem Bedienpanel. lesen

Diese Behälter „bringen“ es

Behälter

Diese Behälter „bringen“ es

Der Duden beschreibt Behälter als „etwas, was zum Aufbewahren und Transportieren beliebiger Gegenstände oder Flüssigkeiten (auch Gase) dient“ und macht dabei noch eine Unterscheidung zum Container. In der Intralogistik werden solchen Behältern gewisse Eigenschaften abverlangt: leicht, günstig, „unkaputtbar“, stabil und gut zu reinigen sollen sie sein. Fördertechniken und die Automatisierung ganz im Allgemeinen bauen auf zuverlässige Ladungsträger, die einen reibungslosen Materialfluss gewährleisten. Dabei gibt es immer wieder interessante Entwicklungen zu entdecken. lesen

Festes und Flüssiges sicher unter Dach und Fach

Lagertechnik

Festes und Flüssiges sicher unter Dach und Fach

In Bubendorf bei Basel hat Bachem ein neues Zentrallager in Betrieb genommen. Unterteilt ist die Anlage in zwei Sektionen. Während das vollautomatische Hochregallager für Feststoffe weitestgehend unter regulären Bedingungen betrieben wird, ist im Flüssigstofflager eine sachgerechte Lagerung und Handhabung der meist leicht entzündlichen, in IBC-Tanks bevorrateten Stoffe gemäß Atex-Richtlinien gewährleistet. Als Entwicklungs- und Realisierungspartner hat die Stöcklin Logistik AG das Projekt begleitet und auch für die erforderliche Anbindung des StöcklinWMS an SAP WM gesorgt. lesen