Suchen

Logistikimmobilien Cross Jeanswear zieht bei Segro ein

Das Denim-Unternehmen Cross Jeans, in Deutschland seit 20 Jahren auf dem Markt präsent, wird kurz vor Weihnachten im Segro Airport Park Berlin eine Fläche von 1178 m² beziehen. Dort sind künftig Hauptsitz und Zentrallager angesiedelt.

Firmen zum Thema

Cross Jeanswear, seit 20 Jahren in Deutschland aktiv, zieht mit Hauptsitz und Zentrallager in den Segro Airport Park Berlin um.
Cross Jeanswear, seit 20 Jahren in Deutschland aktiv, zieht mit Hauptsitz und Zentrallager in den Segro Airport Park Berlin um.
(Bild: Cross Jeanswear)

Der Mietvertrag zwischen dem börsennotierten Industrieimmobilien-Konzern aus Großbritannien Segro und dem Modelabel wurde über zehn Jahre abgeschlossen. Cross Jeans, seit 1995 erfolgreich auf dem deutschen und europäischen Markt aktiv, gehört mit über 2000 europäischen Verkaufsstellen zu den führenden Denim-Anbietern für Women- und Menswear-Kollektionen. Cross Jeans betreibt zudem in Berlin-Mitte einen Flagship-Store und ist mit zehn Showrooms in deutschen Großstädten sowie in Österreich, den Niederlanden und der Schweiz vertreten. Das Unternehmen zieht mit insgesamt 27 Mitarbeitern in den Segro Airport Park Belin. Im Business-Park sind, wie es heißt, noch weitere flexible Einheiten von 300 bis 3000 m² verfügbar, die als Hallen-, Service- oder Büroflächen genutzt werden können.

Strategisch günstige Position der Logistikimmobilien

Die britische Segro mit Hauptsitz in Slough Berkshire ist eigenen Angaben zufolge marktführender Eigentümer, Asset-Manager und Entwickler von modernen Logistik- und Gewerbeimmobilien. Segro besitzt und verwaltet insgesamt 5,8 Mio. m² Mietfläche mit einem Wert von 9 Mrd. Euro und ist Dienstleister für mehr als 1200 Kunden aus den verschiedensten Branchen. Die im Besitz von Segro befindlichen und verwalteten Immobilien liegen in der unmittelbaren Nähe zu Ballungsräumen und an wichtigen Verkehrsknotenpunkten in neun europäischen Ländern. Schwerpunkte sind in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Polen.

(ID:43786114)