Suchen

Elektro-Rennwagen DHL liefert die ersten 10 Formula-E-Autos nach Donington Park

| Redakteur: Jürgen Schreier

DHL ist offizieller Logistikpartner und Gründungsmitglied der FIA-Formula-E-Meisterschaft. Nun hat der Logistikdienstleister die ersten vollelektrischen SRT-01E-Rennwagen von Spark Renault von Paris zur neuen Formula-E-Zentrale und den jeweiligen Teams an der Motorsport-Rennstrecke Donington Park (England) geliefert.

Firmen zum Thema

Die Elektrorennwagen werden von der in Paris ansässigen Firma Spark Racing Technology gebaut.
Die Elektrorennwagen werden von der in Paris ansässigen Firma Spark Racing Technology gebaut.
(Bild: Ben Phillips)

Die Boliden stammen von der in Paris ansässigen Firma Spark Racing Technology. Im Rahmen der offiziellen Eröffnung der neuen Anlagen und der ersten Tests im Donington Park, nahm jedes Team einen Rennwagen entgegen. Zehn weitere Autos sollen Mitte Juni geliefert werden.

„In nur wenigen Monaten wird die Welt Zeuge des Starts einer fesselnden neuen Form des Motorsports sein, mit Rennen in den Straßen Pekings und anderen aufregenden Städten auf der ganzen Welt“, sagte Ken Allen, CEO DHL Express. „Die Formula E wird nicht nur Unterhaltung und Spannung für die ganze Familie bieten, sondern auch in der Förderung von nachhaltigen Transportlösungen eine wichtige Rolle spielen.“

DHL will Klimabilanz bis 2020 um 30% verbessern

DHL ist mit dem Umweltschutzprogramm Gogreen der erste internationale Logistikanbieter, der sich ein messbares Ziel zur Verbesserung der CO2-Effizienz gesetzt hat. Das Unternehmen hat sich verpflichtet, seine Klimabilanz bis zum Jahr 2020 gegenüber dem Niveau von 2007 mit einer Reihe von Maßnahmen um 30 % zu verbessern – unter anderem durch den Einsatz von nachhaltigen Energiequellen, modernen und effizienten Flugzeugen sowie über 10.500 alternativ angetriebenen Fahrzeugen.

Das spezialisierte Motorsport-Team von DHL hat über 26 Jahre Erfahrung und wird sicherstellen, dass umweltschonende Transporte, Messung und Ausgleich von CO2-Emissionen sowie die effizientesten Logistiklösungen eingesetzt werden, um die Formula E zu ihrem weltweiten Publikum zu bringen.

(ID:42700850)