Suchen

Versandhandel DHL-Logistiker liefern Lebensmittel

| Redakteur: Robert Weber

Der KEP-Riese DHL steigt in den Lebensmittelversand ein. Die Bonner sind Partner des Online-Supermarkts allyouneed.eu und verantworten ab 2012 die aufwändige Logistik für die Produkte des täglichen Bedarfs.

Firmen zum Thema

Ab in den Zustellwagen: DHL beteiligt sich an dem Online-Supermarkt allyouneed.eu und liefert Nahrungsmittel, Seife, Shampoo und Reinigungsmittel aus. (Bild: DHL)
Ab in den Zustellwagen: DHL beteiligt sich an dem Online-Supermarkt allyouneed.eu und liefert Nahrungsmittel, Seife, Shampoo und Reinigungsmittel aus. (Bild: DHL)

Hinter dem neuen Online-Shop steht das Berliner E-Commerce-Unternehmen All You Need GmbH, berichtet das Branchenmagazin „Der Handel“. Seit Anfang 2011 wird an dem Konzept für den Shop gearbeitet. Ein intelligenter Einkaufshelfer soll den Kunden- und Bestelldialog des Portals vereinfachen, schreibt das Fachblatt. DHL beteiligt sich mit 33 % an dem Unternehmen und verantwortet die Logistik. Dazu zählt der Versand, die Lagerhaltung und die Kommissionierung.

DHL will Service weiterentwickeln

Dr. Andrej Busch, CEO DHL Paket Deutschland, sieht in der Partnerschaft mit dem neuen Internetsupermarkt wiederum „die Möglichkeit, unsere Services weiterzuentwickeln“, zitiert das Magazin. Der Online-Supermarkt will Konsumgüter des täglichen Bedarfs wie Nahrungsmittel, Körperpflegeprodukte oder Reinigungsmittel anbieten, heißt es weiter.

Allyouneed.eu ist nicht der erste Online-Supermarkt. Auch Amazon bietet Produkte für den täglichen Bedarf an. Über den Erfolg streiten in der Branche Logistik- und Vertriebsexperten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 30966430)