Suchen

Mautabrechnung DKV-Box kombiniert Ecotaxe mit TIS PL

DKV-Kunden, die sich bis zum 30. September 2012 die neue DKV-Box mit Ecotaxe und TIS PL reservieren, profitieren von attraktiven Top-Konditionen, wie das Unternehmen verlautbart.

Firmen zum Thema

Mit der ab Dezember 2012 bestellbaren DKV-Box ist man gut vorbereitet, wenn 2013 die Ökosteuer auch auf französischen National- und Landstraßen für Lkw über 3,5 t kommt.
Mit der ab Dezember 2012 bestellbaren DKV-Box ist man gut vorbereitet, wenn 2013 die Ökosteuer auch auf französischen National- und Landstraßen für Lkw über 3,5 t kommt.
(Bild: DKV Euro Service)

Wenn 2013 die Ökosteuer auch auf französischen National- und Landstraßen für Lkw über 3,5 t erhoben wird, sind DKV-Kunden mit der neuen DKV-Box (On-Board-Unit) bestens vorbereitet. Denn sie gilt nicht nur für die Ecotaxe, sondern auch für die Autobahn-Mautgebühr TIS PL. Mit ihr werden sämtliche Straßengebühren in Frankreich einheitlich erfasst und bargeldlos abgerechnet. Die Exotaxe-Box ist dabei laut Anbieter einfach und schnell zu installieren.

Bestellung, Abrechnung und Mehrwertsteuer-Rückerstattung aus einer Hand

DKV-Kunden profitieren mit der neuen DKV-Box nach Unternehmensangaben nicht nur von einfachen Zahlungsmöglichkeiten, sondern auch von attraktiven Rabatten. Die Betreiber gewähren Preisnachlässe von bis zu 13 % bei TIS PL und voraussichtlich bis zu 10 % bei der Bezahlung der Ecotaxe im Post-Pay-Verfahren. Zudem erhalten Kunden eine Komplettlösung beim DKV: Maut-Service aus einer Hand, das heißt von der Bestellung bis zur Abrechnung und Mehrwertsteuer-Rückerstattung.

DKV-Box-Kunden profitieren von innovativen Anwendungen und Mehrwertdiensten wie dem DKV-E-Reporting. Das E-Reporting ermöglicht eine individuelle Auswertung der Transaktionen und bietet darüber hinaus eine effiziente Verwaltung des Fuhrparks und spart Kosten. Abgerechnet wird in einer einzigen Rechnung. Die DKV-Box kann voraussichtlich ab Dezember 2012 über den DKV bestellt werden.

(ID:34288280)