Industrie-PC

Dlog stellt Industrie-PC mit zukunftsweisendem Massenspeicher C-Fast vor

12.08.2010 | Redakteur: Volker Unruh

Die frei konfigurierbaren Dlog-Rechner sind speziell für den robusten Einsatz in Industrie, Bergbau oder Logistik bis Schutzklasse IP 66 und IP 67 ausgelegt. Der neue Massenspeicher C-Fast soll für kurze Boot-Zeiten, mehr Leistung und Zukunftssicherheit in Industrieanwendungen sorgen. Bild: Dlog
Die frei konfigurierbaren Dlog-Rechner sind speziell für den robusten Einsatz in Industrie, Bergbau oder Logistik bis Schutzklasse IP 66 und IP 67 ausgelegt. Der neue Massenspeicher C-Fast soll für kurze Boot-Zeiten, mehr Leistung und Zukunftssicherheit in Industrieanwendungen sorgen. Bild: Dlog

Als erster Hersteller weltweit stattet Dlog die neue Industrie-PC-Serie MTC 6 mit C-Fast-Technologie aus. Mit der schnellen Sata-Schnittstelle soll der neue Massenspeicher C-Fast als Nachfolger der CF-Karte für kurze Boot-Zeiten, mehr Leistung und Zukunftssicherheit in Industrieanwendungen sorgen. Somit bietet der MTC laut Dlog eine extrem performante und stabile Architektur zu attraktiven Listenpreisen.

Die Dlog GmbH in Germering bietet als weltweit erster Hersteller eine Serie seiner frei konfigurierbaren Industrie-PC mit C-Fast-Massenspeichern aus, die in verschiedenen Kapazitäten verfügbar sind.

Die neue Technik soll in den nächsten Jahren die CF-Karte ablösen und mit ihrem schnellen Sata-Interface bisherige Datenengpässe in Industrieapplikationen beseitigen.

Die C-Fast-Karten sind bereits in der MTC 6 Familie in einer 10“-Variante verfügbar. In Kürze soll die MTC-6-Variante mit 12-Zoll-Bildschirm und weiteren optionalen Zusatzausstattungen folgen.

Industrie-PC in widerstandsfähige Bauweise für harte Einsätze

Die frei konfigurierbaren Dlog-Rechner sind speziell für den robusten Einsatz in Industrie, Bergbau oder Logistik bis Schutzklasse IP 66 und IP 67 ausgelegt. So übersteigt ihre Stoß- und Vibrationsfestigkeit den militärischen Standard MIL 810F um den siebenfachen Testwert und wurde nach Klasse 5M3 gemäß DIN EN 60721-3-5 zertifiziert.

Auf solche regelmäßige Prüfungen und Zertifizierungen durch unabhängige Labors, so Dlog-Qualitätsmanager Gerhard Rankl, lege sein Unternehmen hohen Wert, da sie die Leistungsfähigkeit der Produkte klar belegen würden.

Als zukunftsfähiges Massenspeichermedium sei C-Fast reif genug, um mit seiner schnellen Sata-Anbindung den letzten Flaschenhals in robusten Industrieapplikationen zu eliminieren, resümiert Produktmanager Robert Vasenda den neuen Entwicklungsschritt bei Dlog. Die SLC-basierenden Flashspeicher erhöhten dem Manager zufolge vor allem im industriellen Umfeld die Qualität und Zuverlässigkeit der Rechner.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 356853 / Management)