E-Commerce

Dritte E-Commerce Expo in Berlin

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Auf der nächsten E-Commerce Berlin Expo soll es um Herausforderungen und Lösungen in der Branche gehen. Zu Gast sind zahlreiche Speaker führender E-Commerce Unternehmen.
Auf der nächsten E-Commerce Berlin Expo soll es um Herausforderungen und Lösungen in der Branche gehen. Zu Gast sind zahlreiche Speaker führender E-Commerce Unternehmen. (Bild: E-Commerce Capitals)

Zum dritten Mal kommt die E-Commerce Expo im Jahr 2018 nach Berlin. Es soll um aktuelle und zukünftige Trends und Herausforderungen in der Branche gehen.

Zum dritten Mal veranstaltet das Team von E-Commerce Capitals 2018 die E-Commerce Expo in Berlin. Am 15. Februar werden Referenten führender Anbieter, etwa Lior Barak, Senior Marketing Analyst bei Zalando, und Rob Cassedy, General Manager bei Ebay Kleinanzeigen, aktuelle Trends und Herausforderungen im E-Commerce-Sektor diskutieren. „Für die Zusammenarbeit mit großen Marken wie Google, Zalando, Facebook, L'Oreal und Ebay sind wir sehr dankbar“, sagt Expo-PR-Managerin Charlene Pham.

Sie wollen an der E-Commerce Expo teilnehmen? Hier können Sie sich für die kostenfreie Veranstaltung registrieren!

Erfolgsgeschichte E-Commerce Expo

Die Berlin E-Commerce Expo habe sich in den letzten Jahren optimal etablieren können, heißt es von den Organisatoren. „Die Veranstaltung hat in relativ bescheidenen Verhältnissen und mit begrenzten Ressourcen angefangen“, sagt Pham. „Allerdings sind wir seit der ersten Edition mit jedem Jahr extrem gewachsen und freuen uns daher umso mehr auf die Veranstaltung im Februar 2018.“

Das war die E-Commerce Exo in Berlin 2017!

Anfang 2017 zog die Messe mehr als 3000 Besucher und 83 Branchenführer an. Unter ihnen: DHL, Idealo und Rakuten. Verteilt auf vier Bühnen ging es bei der zweiten E-Commerce Berlin Expo unter anderem um die Bedeutung von Social Media, Sales Channels, Performance Marketing und SEO-Tipps für Unternehmen der Branche.

Aktuell sei das Team der Expo bereits in vollem Gange, den kommenden Teilnehmern mindestens eine ebenso aufschlussreiche Erfahrung wie im letzten Jahr zu ermöglichen, heißt es von den Veranstaltern. „Momentan können wir ein sehr vielfältiges Line-up an Branchenführern sowie tollen E-Commerce-Startups bestätigen“, verspricht Pham.

Weitere Informationen: https://ecommerceberlin.com/?de

Kommentare werden geladen....

Wertvolle Kommentare smarter Leser

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44884690 / Management)