Zebra Technologies Europe Drucker im Handtaschenformat

Redakteur: Frank Fladerer

Zebra Technologies stellt mit dem MZ 220 einen mobilen Mini-Belegdrucker vor, der für Anwendungen im direkten Kundenkontakt entwickelt wurde. Das Gerät wiegt 320 Gramm und verfügt

Anbieter zum Thema

Zebra Technologies stellt mit dem MZ 220 einen mobilen Mini-Belegdrucker vor, der für Anwendungen im direkten Kundenkontakt entwickelt wurde. Das Gerät wiegt 320 Gramm und verfügt über diverse Verbindungsmöglichkeiten zu anderen Geräten – IrDA (Infrared Data Association), USB 2.0 oder optional Bluetooth und 802.11b/g. Der Drucker ist speziell für den Einsatz in rauen Bedingungen zertifiziert und verträgt nach Aussage des Herstellers auch Stöße und Stürze. Entwickelt wurde der Drucker unter anderem für Einsätze bei Auslieferungen und Außendiensteinsätzen. Der maximale Druckbereich beträgt 48,3 mm × 813 mm, die Auflösung liegt bei 203 dpi. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 76,2 mm pro Sekunde.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:205455)