Kommissionieren

Effiziente Kommissionierprozesse für Motorradzubehör

20.04.2011 | Autor / Redakteur: Johannes Schuster / Bernd Maienschein

Hohe Lieferfähigkeit bei zuverlässiger Auftragsabwicklung ist das Ergebnis des Intralogistikkonzeptes, das SSI Schäfer für den Distributor für Motorradzubehör Parts Europe im Distribution Center in Konz bei Trier realisiert hat. Bild: SSI Schäfer
Hohe Lieferfähigkeit bei zuverlässiger Auftragsabwicklung ist das Ergebnis des Intralogistikkonzeptes, das SSI Schäfer für den Distributor für Motorradzubehör Parts Europe im Distribution Center in Konz bei Trier realisiert hat. Bild: SSI Schäfer

Zweites Kernstück der Anlage ist das Reifenlager. Die lose in Containern angelieferten Reifen werden auf Teleskopförderern mit Hängefördersystem und sogenannten J-Haken vereinzelt. Die Reifen werden in die Haken eingehängt, ihr Barcode erfasst und dann werden sie vom Hängeförderer auf drei Geschossebenen einer 10 m hohen Bühnenanlage verteilt. Die insgesamt mehr als 3100 m2 Grundfläche für die Reifenlagerung bieten pro Regalfeld zwölf Lagerebenen – insgesamt 6720 Lagerebenen.

Stahlbau sorgt für fachgerechte Reifenlagerung

Durch Erfassung von Lagerort- und Reifen-Barcode mit Handterminals ist die Einlagerung abgeschlossen und der Artikel im Lagerverwaltungssystem verbucht. Besonderheit des Stahlbaus: Um Druckstellen der Reifen zu vermeiden, sind die Traversen der Lagerebenen schräg angeschweißt. Auf diese Weise liegen die Reifen plan an und werden nicht eingedrückt.

Paletten mit original verpackten Artikeln, die so auch an die Motorrad-Fachhändler versendet werden, gelangen per Stapler in den Fullcase-/Selfship-Bereich. Er bietet rund 1900 Palettenstellplätze. Zur Lagerung von Gefahrgütern wie Lacken, Batterien und Ölen im räumlich getrennten Gefahrstofflager ist eine separate, eingeschossige Fachbodenregalanlage R 3000 eingerichtet.

Die Regalstellplätze mit Gitterböden und Auffangwannen ermöglichen die gesetzeskonforme Lagerung wassergefährdender Flüssigkeiten. Bei der Konzeption wurde zudem die Option der weiteren Aufstockung zu einer Mehrgeschossanlage vorgesehen, wenn der Bedarf dies erfordert.

Fördertechnik kann gesamtes Artikelspektrum transportieren

Die besonderen Leistungsmerkmale von Anlagenkonzeption, Materialflusstechnik und Software zeigen sich jedoch erst bei der Kommissionierung und Auftragszusammenstellung. Zahlreiche redundante Sicherheitseinrichtungen, ein intelligentes Materialflusskonzept und innovative Case Calculation sorgen für höchste Effizienz und zuverlässige Auftragsfertigung. Grundlage dafür: eine Fördertechnik, die das gesamte heterogene Spektrum der kommissionierten Artikel transportieren kann und eine IT mit ausgeklügeltem Funktionsspektrum.

Die Auftragskommissionierung wird vom Lagerverwaltungssystem angestoßen. Im Reifenlager erfolgt sie mithilfe eines zweiten Hängeförderkreislaufes. Um die Laufwege im Lager zu minimieren, fasst das Lagerverwaltungssystem für die Kommissionierung verschiedene Aufträge entsprechend den Lagerorten der Reifen zusammen.

Sequenzierung der Kommissionierung nach Aufträgen bei der Zusammenführung

Die Sequenzierung der Kommissionierung nach Aufträgen erfolgt bei der abschließenden Auftragszusammenführung. Über Funkscanner erhalten die Kommissionierer die Aufträge. Die kommissionierten Reifen werden auf T-Haken des Hängeförderers gehängt und der Barcode gescannt. Am Ende des jeweiligen Stockwerks erfolgen eine automatische Prüfung der Kommissionierung und die Übergabe an das nächste Stockwerk.

Für den Reifenversand sind vier Varianten möglich: Einzelreifen unverpackt oder im Karton, mehrere Reifen gebündelt oder kartoniert und Reifen plus Kleinteile im Karton. Besonderheit: Anhand der im System hinterlegten Maße und Gewichte ermittelt das Lagerverwaltungssystem bei der Übernahme der Aufträge automatisch die günstigste Verpackungseinheit sowie eine volumen- und versandoptimierte Kombination der kommissionierten Auftragsartikel. Reifen, die nach Berechnungen des Lagerverwaltungssystem mit weiteren Artikeln zu einer Warensendung zusammengefasst werden sollen, werden an den Konsolidierungsbereich übergeben.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 372921 / Lagertechnik)