Suchen

Robotik EGS Automatisierungstechnik zeigt auf der Motek 2011 elf Handlingsysteme

| Redakteur: Peter Königsreuther

EGS Automatisierungstechnik zeigt auf einem 110 m² großen Motek-Messestand einen Querschnitt seiner Standardsysteme der Sumo-Baureihen darunter das Ecoplex-Be- und Entladesystem.

Firmen zum Thema

MH5L-Robotersystem integriert in einen Automatisierungsplatz. EGS Automatisierungstechnik bietet seit kurzem auch zweiarmige Robotervarianten an. Bild: EGS
MH5L-Robotersystem integriert in einen Automatisierungsplatz. EGS Automatisierungstechnik bietet seit kurzem auch zweiarmige Robotervarianten an. Bild: EGS
( Archiv: Vogel Business Media )

Der aktuelle Bestseller aus der Sumo-Baureihe sei der Ecoplex. Das System gibt es in zwei Grundausführungen (Ecoplex 2 und 3) und darüber hinaus in verschiedenen Sondervarianten. Es handelt sich um Be- und Entladesysteme, die für unterschiedlichste Bearbeitungsmaschinen und Fertigungsprozesse geeignet sein sollen. Die Werkstückgewichte können dabei bis zu 10 kg betragen. Großzügig dimensionierte Werkstückspeicher mit gleichzeitig minimalen Abmessungen sorgen, den Angaben zufolge, für ein gutes Verhältnis von Autonomie zu Platzbedarf.

Die Werkstücke werden über individuell konstruierbare Palettensysteme in unterschiedlichen Größen über Transportwägen oder Zu- und Abführbänder bevorratet.

Sumo-Systeme mit diversen Scara- und 6-Achs-Robotern kombinierbar

Beide Ecoplex-Varianten erlauben eine sehr einfache Einbindung in bereits bestehende innerbetriebliche Logistikprozesse und können die Basis für einen optimierten innerbetrieblichen Logistikprozess sein, wie EGS erklärt. Auch die Duplex-Modelle mit 2-fach-Palettensystem sowie der Multiplex mit 12-fach-Palettenspeicher werden präsentiert. Die ausgestellten Sumo-Systeme sind außerdem mit Scara- bzw. 6-Achs-Robotern mit unterschiedlichem Traglastvermögen und verschiedenen Reichweiten kombiniert.

Neben den Standardsystemen und üblichen Scara- und Knickarmrobotern, wird auch eine Anwendung mit einem 2-Armigen Roboter mit 15 Achsen zu sehen sein. Der Aussteller sieht sich als eines der wenigen Unternehmen, dass Erfahrung beim Einsatz dieser Kinematiken gesammelt hat.

EGS Automatisierungstechnik GmbH auf der Motek 2011: Halle 7, Stand 7127 und 7129

Mehr zur Motek 2011 lesen Sie in unserem Special.

(ID:384800)