Suchen

MM-Logistik-Award zur Cemat 2011 Elektrostapler für Traglasten bis 5 t

| Redakteur: Claudia Otto

Linde Material Handling stellt im Traglastbereich von 2 bis 5 t eine neue Elektrostapler-Baureihe vor und hat dafür den MM-Logistik-Award zur Cemat 2011 in der Kategorie Flurförderzeuge/Technik gewonnen. Die Stapler-Baureihe umfasst 19 verschiedene Standard-Modellvarianten in kurzer und langer, hoher und flacher Ausführung.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Betreiber soll nur für das bezahlen, was er wirklich braucht, heißt es. Zu den technischen Neuheiten zählen die erste serienmäßige Traktionskontrolle für Gabelstapler sowie die Möglichkeit zur individuellen Leistungsanpassung über drei verschiedene Betriebsmodi. Sie sollen für ein passgenaues Verhältnis zwischen Energieverbrauch und Leistung sorgen.

Darüber hinaus gibt es eine automatisch einfallende Feststellbremse für ein sicheres Halten an der Rampe und eine neu entwickelte Armlehne mit 1-Punkt-Verstellung, die sich horizontal und vertikal anpassen lässt. Vorderachse und Mast können über ein Federschwingenkonzept abgekoppelt werden, um Stöße und Geräusche fernzuhalten. Die neuen Stapler bieten zudem eine Restfahrzeit-Anzeige in Minuten, die aktive Entlüftung beim Batterieladen sowie LED-Technik.

Linde Material Handling auf der Cemat 2011: Pavillon P32

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:375182)