Suchen

Spedition Elvis wird „Carrier of the Year Intercompany Road“

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Paul Hartmann, Anbieter von Medizin- und Hygieneprodukten, verleiht zum zweiten Mal den Preis „Carrier of the Year Intercompany Road“. Preiträger ist die Elvis AG mit Sitz in Alzenau. Mehrere Faktoren wie Zuverlässigkeit in der Lieferkette waren ausschlaggebend.

Firmen zum Thema

Gute Zusammenarbeit in der Logistik: Vertreter der Paul Hartmann AG, der prämierten Elvis AG und weiterer Dienstleister von Paul Hartmann.
Gute Zusammenarbeit in der Logistik: Vertreter der Paul Hartmann AG, der prämierten Elvis AG und weiterer Dienstleister von Paul Hartmann.
(Bild: Paul Hartmann)

Der Europäische Ladungsverbund internationaler Spediteure wurde als bester Dienstleister von sechs Speditionen geehrt, die in Europa LKW-Komplettladungsverkehre zwischen den unterschiedlichen Produktions- und Logistikstandorten des Unternehmens übernehmen. Etwa 17.000 Komplettladungs-Transporte werden jedes Jahr über die Dienstleister abgewickelt. Die Speditionen wurden anhand mehrerer Performance-Kennzahlen aus dem Jahr 2013 bewertet, welche die Erfüllung der vertraglichen Leistungen und somit die Zuverlässigkeit dieses Abschnitts der Lieferkette messen. Zusätzlich floss in die Bewertung ein, wie die Dienstleister in der operativen Abwicklung von den Logistik-Mitarbeitern der Paul Hartmann AG persönlich wahrgenommen wurden. In monatlichen Abstimmungsrunden zwischen dem Unternehmen und den Speditionen werden die festgelegten Kennzahlen auf Erfüllung überprüft. Bei Abweichungen der Zielvorgaben erfolgt eine Analyse der Fehlerursachen, um daraus eine Optimierung der jeweiligen Prozesse abzuleiten.

Anerkennung guter Leistungen

Nico Nürbchen, Director Group Logistics Management der Paul Hartmann AG: „Die zuverlässige Abwicklung der Intercompany-Transporte und die gute Zusammenarbeit mit unseren Logistikdienstleistern ist für uns als international tätiges Unternehmen sehr wichtig. Davon hängen das Funktionieren unserer internen Lieferkette und letztlich auch die Zufriedenheit unserer Kunden ab. Der Preis ist eine Anerkennung für die guten Leistungen unserer Speditionen.“

„Die Auszeichnung der Paul Hartmann AG ist eine nicht alltägliche Würdigung eines Kunden gegenüber seinen Dienstleistern. Wir sind sehr stolz diesen Preis erhalten zu haben und bedanken uns bei allen unseren Partnern und Mitarbeitern, die zu dieser Auszeichnung beigetragen haben. Dies ist für uns zusätzliche Motivation, die Service- und Qualitätsstandards der Elvis AG auf dem hohen Niveau zu halten“, erklärt Mathias Volk, Speditionsleiter Elvis.

(ID:42621100)