Suchen

Flurförderzeuge Energieeffiziente „EVO“-Stapler kommen sicher und ergonomisch daher

Der Messeauftritt von Linde Material Handling (LMH) zur Logimat 2013 wird erneut durch die Linde-Händler Hofmann Fördertechnik und Schöler Fördertechnik gestaltet. Unter dem Motto „Energie für Ihre Zukunft“ werden auf dem 240 m² großen Stand Produkte, Systeme und Services unter den Aspekten Emissionsreduzierung, alternative Antriebssysteme oder Sicherheit & Komfort auf zehn Themeninseln präsentiert.

Firmen zum Thema

„Energie für Ihre Zukunft“ ist das Motto des Messeauftritts von Linde Material Handling.
„Energie für Ihre Zukunft“ ist das Motto des Messeauftritts von Linde Material Handling.
(Bild: Linde-MH)

Schöler stellt eine Eigenentwicklung auf dem Gebiet der Batteriewechselsysteme vor, die bereits zum Patent angemeldet ist. Produktseitig stellen zweifellos die neuen EVO-Modelle der erfolgreichen Staplerbaureihe H20 bis H50 mit 2 bis 5 t Traglast das Highlight dar. Die neuen Diesel- und Treibgasstapler mit dem Namenszusatz „EVO“ versprechen den Betreibern neben aktuellster Motorentechnik eine größere Energieeffizienz sowie mehr Ergonomie und Sicherheit für den Fahrer.

Außer neuen Motoren mit serienmäßigem Partikelfilter, die bereits die Abgasnorm der Zukunft erfüllen, sorgt eine Axialkolbenverstellpumpe in der Hubhydraulik für die bedarfsgerechte Versorgung mit Öl. Die Linde-Maschinen werden in Halle 8 am Stand 221 präsentiert.

(ID:37425570)