Green IT

Energieeffizienter PC-Einsatz in der Logistik

Seite: 4/4

Anbieter zum Thema

Viele Systeme der Penta GmbH, wie beispielsweise der neuentwickelte Tablet-PC Ultra-8, haben dieses Green-Zertifikat von Penta bereits und erfüllen damit hohe Voraussetzungen für echte Green-IT im Logistik-Bereich. Der Ultra-8 bietet ansprechende Rechenleistung, schont dank passiver Kühlung die unmittelbare Umgebung und ist durch sein geschlossenes Gehäuse (IP65) zudem noch extrem robust.

Neben dem besonders mobilen Tablet-PC Ultra-8 umfasst die Penta-Hercules-Logistik-Produktreihe noch Panel-PC sowie besonders durchdachte Gabelstapler-PC mit Zündschlosssteuerung.

Penta-PCs kommen ohne aktive Kühlung aus

Das modulare Hardware-Design der Penta-PC ermöglicht den Einzelkomponentenaustausch. Für die Prozessoren garantiert Chip-Hersteller Intel eine Langzeitverfügbarkeit über viele Jahre. Sollten Applikationen mehr Rechenpower verlangen, können leistungsstärkere CPU nachgerüstet werden. Durch den Verzicht auf aktive Kühlsysteme und den Einbau besonders ausfallresistenter Komponenten, wie widerstandsfähiger Automotive-Festplatten oder besonders robuster Solid-State-Drives, zeichnen sich die Penta-PC durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit aus.

Die PC sind auf eine Mean Time between Failure (MTBF) von 50 000 Stunden ausgelegt – das ist bis zu fünfmal länger als herkömmliche Systeme. Das heißt, bei acht Stunden Betriebszeit pro Tag und 365 Arbeitstagen ist mit einem Systemausfall erst in 17,12 Jahren zu rechnen. Somit sind die Logistik-PC von Penta alles andere als Wegwerf-PC.

Vielzahl von Anschlüssen für Peripheriegeräte

Die Bedienergonomie der PC ist besonders alltagstauglich: Daten werden durch frei belegbare Funktionstasten oder einen optionalen, abnutzungsresistenten Touchscreen eingegeben, der auch mit Handschuhen bedienbar ist. Eine Vielzahl von Anschlüssen erlaubt die Nutzung unterschiedlicher Peripheriegeräte wie Scanner und Barcodelesegeräte. Via standardmäßiges 10/100-Mbit-Ethernet oder optionales WLAN können die Geräte in die Firmen-Netzwerke integriert werden.

Helmut Müller ist Geschäftsführer der Penta GmbH in 82178 Puchheim.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:335430)