Suchen

Auszeichnung Erster Platz für „Steigtechnik mit Grips“

Die Günzburger Steigtechnik ist erneut Top-Partner des Fachhandels. Die Auszeichnung wird jährlich vom Arbeitskreis Werkzeuge (AKW) im Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH) vergeben.

Firmen zum Thema

Ferdinand Munk (r.) freut sich über die Auszeichnung, die ihm ZHH-Präsident Dr. Paul Kellerwessel überreichte.
Ferdinand Munk (r.) freut sich über die Auszeichnung, die ihm ZHH-Präsident Dr. Paul Kellerwessel überreichte.
(Bild: Verlag W. Sachon)

Bei der Wahl des Produktionsverbindungshandels (PVH), einer Großhandelsform, die zwei unterschiedliche Produktionsstufen der industriellen Wertschöpfungsketten miteinander verbindet, zum „Partner des Fachhandels“ waren die Spezialisten von Günzburger Steigtechnik unschlagbar. Sie dürfen sich nicht nur über den 1. Platz im Bereich Betriebsausstattung freuen, sondern auch über die beste Gesamtnote (1,72) aller 109 Unternehmen, die von der Fachjury bewertet wurden. Im Bereich Betriebsausstattung steht die Günzburger Steigtechnik bereits zum 5. Mal auf Platz 1 und zum 13. Mal in Folge unter den Top 3. „Ich freue mich wahnsinnig, dass wir mit unserer ,Steigtechnik mit Grips’ ganz oben stehen. Denn genau dieses Mitdenken und die hohe Kompetenz in der Beratung machen den Unterschied. Damit liefern wir unseren Kunden stets einen Mehrwert und dem Fachhandel einen ganz klaren Wettbewerbsvorteil. Unsere Produkte werden am Markt genauso geschätzt wie die hohe Beratungskompetenz“, erklärt Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik GmbH.

Persönlicher Kontakt wiegt weit mehr als der „Click“

Die Strategie des Unternehmens sei durch diese Auszeichnung erneut eindrucksvoll bestätigt worden: Auch in Zeiten des Internet und gerade angesichts des wachsenden Online-Shopping hätte für die Günzburger Steigtechnik der persönliche Kontakt von Mensch zu Mensch nichts von seiner enormen Bedeutung eingebüßt, wie das Unternehmen angibt. Im Gegenteil: „Ein gutes, kompetentes Beratungsgespräch ist durch nichts zu ersetzen und darauf gründet sich auch der anhaltende Erfolg der Günzburger Steigtechnik. Wir stehen zum Fachhandel und der Fachhandel weiß, dass er sich immer auf uns verlassen kann. Damit sind und bleiben wir auf dem richtigen Weg“, so Munk. Bestnoten gab es für die „Steigtechnik mit Grips“ bei der jüngsten PVH-Wahl in den Bereichen Marktpflege, Abverkaufsunterstützung und Produktinnovation. In diesen Kategorien hatten die Steigtechnik-Profis aus Bayern die Nase vorn und ließen die anderen Teilnehmer hinter sich.

(ID:43278771)