Suchen

Leichtbau-Alternative Erstes XXL-Transportgestell für Airbus aus CFK

| Redakteur: Josef-Martin Kraus

Um die in Stade hergestellten Flügeloberschalen des neuen Airbus A350 horizontal transportieren und positionieren zu können, wurde ein Transportgestell mit 34 m Länge von 34 m und 8 m Breite aus CFK hergestellt. Ausschlaggebend dafür war die Gewichtseinsparung.

Firmen zum Thema

Anlieferung des zweiteiligen Transportgestells in Stade. Die Gesamtlänge des 8 m breiten Gestells beträgt 42 m. (Bild: Acrosoma)
Anlieferung des zweiteiligen Transportgestells in Stade. Die Gesamtlänge des 8 m breiten Gestells beträgt 42 m. (Bild: Acrosoma)

Eine konventionelle, vergleichbare Stahlkonstruktion hätte ein Gewicht von rund 8 t ergeben. Voraussetzung dafür wäre eine erheblich verstärkte Gebäudekonstruktion gewesen. Um diese Baukosten einzusparen, fiel die Entscheidung auf CFK.

Transportgestell wiegt lediglich 4 t

Gemeinsam mit dem Automationsspezialisten Kuka Systems, Augsburg, der die Produktionsvorrichtungen für diese Komponente liefert, hat Acrosoma das Bauteil konstruiert.

Die Acrosoma NV, Lokeren/Niederlande, ist spezialisiert auf die Herstellung großer Strukturen aus faserverstärkten Kunststoffen. Dafür hat der Faserverbund-Spezialist eine Sandwichttechnik für 3D-Strukturteile entwickelt. Damit wurde das Transportgestell hergestellt. Es wiegt lediglich 4 t.

Acrosoma ist Mitglied bei CFK Valley Stade

Der Transportrahmen ist das erste Großbauteil aus faserverstärkten Kunststoffen, das in der Flugzeugproduktion eingesetzt wird. Für den Flugzeugbauer Airbus, der beim A350 im hohen Maße auf CFK setzt, ist die CFK-Anwendung beim Transport großer Flugzeugteile Neuland.

Das erste Transportgestell mit einer Gesamtlänge von 42 m wurde bereits am im August 2010 an das spanische Airbus-Werk Illescas geliefert. Das zweite Transportgestell verließ das Acrosoma-Werk in Lokeren knapp einen Monat später. Acrosoma ist Mitglied bei der CFK Valley Stade e. V.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 25777560)