Suchen

Sage Bäurer Expertenjury kürt „ERP-System des Jahres“

| Redakteur: Stéphane Itasse

Potsdam (si) - Eine Expertenjury des Center for Enterprise Research (CER) der Universität Potsdam hat zum ersten Mal in verschiedenen Kategorien die ERP-Systeme des Jahres gekürt.

Firmen zum Thema

Potsdam (si) - Eine Expertenjury des Center for Enterprise Research (CER) der Universität Potsdam hat zum ersten Mal in verschiedenen Kategorien die ERP-Systeme des Jahres gekürt. Die Beurteilung erfolgte nach Kriterien wie Einführungszeit, Ergonomie, Technologie, Supportkonzept und Kundennutzen, wie das CER jetzt mitteilte.

Als Gesamtsieger entschied sich die Jury für Sage Bäurer. „Das System hat einfach überzeugt“, hieß es zur Begründung in der CER-Mitteilung. Weitere Preise wurden in den Kategorien „Beste Branchenlösung“ und „Diskrete Fertigung“ sowie der Auswahlliste der jeweiligen Kategorien vergeben.

In der Kategorie „Gesamtsieger-Auswahllistenbester“ siegte Microsoft Dynamics NAV. Hierzu stellte die Jury fest: „Dynamics NAV ist hervorragend für den internationalen Einsatz an mehreren Standorten geeignet“. Der Gewinner der Kategorie ERP-System des Jahres – Beste Branchenlösung wurde Greenax der Firma Soft-M. Grund war, dass branchenspezifische Ausprägungen und kundenspezifische Lösungen releasefähig abgebildet werden. Auswahllistenbester in der Kategorie ERP-System des Jahres - Beste Branchenlösung wurde psipenta.com.

Der Preis des ERP-System des Jahres – diskrete Fertigung wurde für die IFS Aplications verliehen.

Unter den zahlreichen Einsendungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren auch hervorragende Lösungen wie die des Auftragsfertigers ams der hinrichs&müller GmbH.

(ID:192862)