Suchen

Logimat 2015 Fahrerloser Gabelhubwagen jetzt mit verbessertem Energiemanagement

Der FTS-Anbieter MLR zeigt zur Logimat den fahrerlosen Gabelhubwagen Phoenix R-1,5 Lr. Das 2,32 m lange und 1 m breite Fahrzeug hat ein neues Chassis und eine neue Fahrzeughülle bekommen.

Firmen zum Thema

Der fahrerlose Gabelhubwagen Phoenix R-1,5 Lr hat ein neues Chassis und eine neue Fahrzeughülle bekommen.
Der fahrerlose Gabelhubwagen Phoenix R-1,5 Lr hat ein neues Chassis und eine neue Fahrzeughülle bekommen.
(Bild: MLR)

Bei der Gelegenheit wurde auch das Bedienpanel übersichtlicher gestaltet, tiefer gerückt und nach vorne versetzt. Zum verbesserten Energiemanagement trägt auch ein neuer Fahrzeug-Controller bei: Bei kleinsten Fahrpausen schickt er den fahrerlosen Stapler zur nächsten Ladestation und ermöglicht den Li-Ion-Batterien eine Zwischenladung. An einen Pharmahersteller wurden bereits sechs Fahrzeuge ausgeliefert, die darüber hinaus die strengen GMP-Anforderungen erfüllen. Dabei wurden nur für Reinräume zugelassene Materialien verbaut, der Hubmast abgedeckt und die Hydraulikeinheit gekapselt.

Wo zu finden? Halle 6, Stand 6A59

(ID:43137889)