Suchen

Möbellogistik Fiege hilft Ikea beim Billy-Aufbau

Redakteur: Robert Weber

Der westfälische Logistikdienstleister Fiege unterstützt den Möbelriesen Ikea beim Umbau der Einrichtungshäuser in Deutschland. Die Schweden modernisieren die Filialen und vertrauen bei der Bündelung und Lagerung der Einrichtung den Grevenern.

Firmen zum Thema

Die Logistiker von Fiege liefern die neuen Einrichtungen an die Ikea-Filialen.
Die Logistiker von Fiege liefern die neuen Einrichtungen an die Ikea-Filialen.
(Bild: Fiege)

Die Logistiker übernehmen die zentrale Bündelung und Lagerung der Verkaufseinrichtungen im Fiege-Mega-Center Hamburg, um anschließend eine termingerechte Anlieferung an die Einrichtungshäuser zu gewährleisten. Durch die Warenbündelung und Transportsteuerung aus einer Hand erhöht Fiege die Verfügbarkeit der Einrichtungen, verkürzt Lieferzeiten und erreicht eine hohe Präzision in der bauabschnittsbezogenen Anlieferung der Waren, sind die Verantwortlichen überzeugt. Herausforderung an die Logistik: die Vielfältigkeit in der Art der Einrichtungsgegenstände und den sehr unterschiedlichen Abmessungen.

(ID:37948370)