Warenwirtschaftssystem für den Technischen Großhandel

12.12.2019

FIS/wws – das ist ein auf SAP basierendes Warenwirtschaftssystem für den Technischen Großhandel. Die Komplettlösung bietet Ihnen bereits in der Standard-Version alle spezifischen Funktionen, die im modernen Großhandel unverzichtbar sind.

Sie erhalten mit der Einführung vordefinierte Branchenprozesse und kein Entwicklungsprojekt.

 

  • Optimierte Dispositionsliste durch automatisierte Bestellvorschläge und Unterdeckungsprüfung
  • Optimierte Bestellung durch eigenständige Vorschläge des Systems
  • Anzeige und Auswahl von mehreren Staffelkonditionen bei der Bestellbearbeitung
  • Prognoseoptimierung für optimale Lagerbestände im Handel
  • Unterstützung der Beschaffungsprozesse durch Lagerhaltungskennzeichen
  • Kalkulation durch verfügbare Einkaufsdaten direkt im Kundenauftrag
  • Voll- oder teilautomatisierte Umlagerungsfunktion
  • Vendor Managed Inventor
  • ABC/XYZ-Analyse für optimierte Lagerbestände
  • Reduzierung Ihrer Kapitalbindung durch Überbestandsumlagerung
  • Werksübergreifende Anzeige Ihrer Bestände
  • Und vieles mehr
  • Verarbeitung von GAEB-Dateien
  • Verarbeitung von ÖNORM-Dateien
  • Titel- und Summenfunktion analog der Struktur von Leistungsverzeichnissen
  • Anfrage bei Lieferanten direkt aus dem Angebot und aus der GAEB-Verarbeitung
  • Integration der Lieferantenangebote in die Kundenangebotserfassung (GAEB)
  • Automatische Artikelsuche und -findung (Textmining in Leistungsverzeichnissen)
  • Objektabwicklung und -verwaltung (z. B. von Bauvorhaben)
  • Optimierte Angebotskalkulation (z. B. mit Waren- und Rabattgruppen-Kalkulation sowie EK+)
  • Automatische Kopie eines Musterangebotes in spezifische Kundenangebote
  • Angebotsanlage mit Objektbezug
  • Abwicklung von Barverkäufen mit integrierter (Online-)Kassenfunktion für die D-A-CH-Region
  • Optimierte Auftragserfassung durch eine nutzerfreundlichere Arbeitsoberfläche, Erzielung einer verbesserten User Experience für den Sachbearbeiter (z. B. für den Verkauf am Telefon)
  • Auftragsanlage mit Objektbezug
  • Auftragsanlage mit automatischem Bezug auf gültige Angebote (z. B. bester Preis)
  • Systemseitige Überwachung der Deckungsbeitragsgrenzen
  • DEL-Notierungen für börsennotierte Metallzuschläge
  • Anbindung von Schattendatenbanken (z. B. branchenspezifische PIM-Systeme)
  • Einmalartikel/Diverser Artikel: Temporäre Ergänzung von Artikeldaten z. B. per Schattendatenbank
  • Umlagerungsfunktion direkt aus Ihren Vertriebsbelegen
  • Durchführung von Abrufaufträge möglich (Hauptabruf oder Einzelabrufe)
  • Mögliche Artikelsuche innerhalb eines Onlineshop-Systems mit direkter Übernahme des Warenkorbs
  • Einsatz von Restlängenverwaltung und Chargenverwaltung
  • Verarbeitung von DATANORM-Dateien
  • Variable Belegerzeugung durch erweiterte Druckfunktionen
  • Verwaltung von Mietgeräten
  • Komfortable Ausstellungsabwicklung
  • Und vieles mehr
  • Thekenverkauf (mit umfassender Barverkaufsabwicklung)
  • Abwicklung von Abholaufträge
  • Optimierung des kompletten Materialflusses entlang der Lieferkette
  • Voll integriertes Lagerverwaltungssystem (SAP EWM Basic)
  • Schnelle und einfache Bearbeitung von Wareneingängen, Warenausgängen und Umlagerungen
  • Systemgesteuerte Rückstandsauflösung
  • Anbindung und Integration von Paketdienstleistern
  • Zentrales Verpackungscockpit: Mehrere Lieferungen Ihres Kunden können zu einer Sendung zusammengeführt werden (z. B. beim Versand mit Paketdienstleistern)
  • Tourendispositionsmonitor
  • Einfache Erstellung von Beförderungspapieren, Ladelisten, Lieferscheindrucken und Rollkarten
  • Retourenmonitor: Alle Geschäftsprozesse rund um Kunden- und Lieferantenretouren können übersichtlich in einer Oberfläche gesteuert werden
  • Leer- und Leihgutcockpit
  • Und vieles mehr
  • Thekenverkauf (mit umfassender Barverkaufsabwicklung)
  • Abwicklung von Abholaufträge
  • Optimierung des kompletten Materialflusses entlang der Lieferkette
  • Voll integriertes Lagerverwaltungssystem (SAP EWM Basic)
  • Schnelle und einfache Bearbeitung von Wareneingängen, Warenausgängen und Umlagerungen
  • Systemgesteuerte Rückstandsauflösung
  • Anbindung und Integration von Paketdienstleistern
  • Zentrales Verpackungscockpit: Mehrere Lieferungen Ihres Kunden können zu einer Sendung zusammengeführt werden (z. B. beim Versand mit Paketdienstleistern)
  • Tourendispositionsmonitor
  • Einfache Erstellung von Beförderungspapieren, Ladelisten, Lieferscheindrucken und Rollkarten
  • Retourenmonitor: Alle Geschäftsprozesse rund um Kunden- und Lieferantenretouren können übersichtlich in einer Oberfläche gesteuert werden
  • Leer- und Leihgutcockpit
  • Und vieles mehr
  • Vollständige Abbildung Ihrer Buchhaltungs- und Controlling-Prozesse
  • Digitale Hauptbuchhaltung
  • Debitoren- und Kreditoren-Buchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Bankbuchhaltung
  • Gemeinkostenrechnung
  • Produktkostenrechnung
  • Ergebnis- und Marktsegmentrechnung

Entscheiden Sie mit FIS/wws als Warenwirtschaftssystem schneller als Ihre Entscheider und Wettbewerber – mit Daten auf Echtzeitbasis. FIS/wws basiert auf SAP S/4HANA mit der In-Memory-Technologie SAP HANA.

 

Ihr Nutzen durch das Warenwirtschaftssystem FIS/wws

Sie erhalten eine praxiserprobte Lösung: Die ERP-Software FIS/wws wird bereits von über 30.000 SAP-Usern weltweit erfolgreich genutzt.

 

  • Zukunftssicherheit und Skalierbarkeit: FIS/wws bietet Ihnen eine moderne und offene Architektur. Die Lösung wächst mit Ihrem Unternehmen, so wie es die Geschäftsentwicklung Ihres Unternehmens in der Warenwirtschaft erfordert.
  • Internationalität auch für den Mittelstand: FIS/wws ist bereits in 16 Sprachen verfügbar und dabei in zahlreichen länderübergreifenden Installationen erfolgreich im Einsatz.
  • Branchenerfahrung: FIS ist Marktführer im Technischen Großhandel in der Region D-A-CH.
  • Wettbewerbsvorteile sichern: Sie erhalten transparente Daten Ihrer Warenwirtschaft in Echtzeit und können so auf eine bessere Entscheidungsbasis bauen. Mit unserem Warenwirtschaftssystem bleiben Sie modern, wirtschaftlich und wettbewerbsfähig.
  • Hoher Funktionsumfang: Zahlreiche spezifische Prozesse für den Technischen Großhandel werden bereits im Standard der Software ausgeliefert.
  • FIS ist One-Stop-Provider: Für die umfassenden Leistungen der Software ist FIS Ihr zentraler Ansprechpartner. Für Sie bedeutet dies eine kompetente Beratung und Realisierung aus einer Hand.
  • Komplette Branchenlösung: SAP und FIS bieten ein vollumfängliches und praxiserprobtes System, das in Ihrem Business für alle relevanten Kernprozesse im Großhandel einsetzbar ist.

 

Mehr Informationen >>