Suchen

DHL Geheimoperation S-Klasse: So kam der neue Luxusliner zur Weltpremiere

| Redakteur: Jürgen Schreier

Alles war supergeheim: Die neue Mercedes-S-Klasse, das luxuriöse Flaggschiff des Traditionsherstellers, wurde in einer DHL-Frachtmaschine direkt zum Flughafen Hamburg-Finkenwerder überführt.

Firmen zum Thema

Der Transport des neuen S-Klasse Modells erfolgte in enger Abstimmung mit Mercedes-Benz, um das Premierenfahrzeug sicher nach Hamburg zu bringen.
Der Transport des neuen S-Klasse Modells erfolgte in enger Abstimmung mit Mercedes-Benz, um das Premierenfahrzeug sicher nach Hamburg zu bringen.
(Bild: DHL)

DHL hat die neueste Generation der Mercedes-S-Klasse zur Weltpremiere am 15. Mai 2013 nach Hamburg transportiert. Die Überführung der verhüllten Luxuslimousine erfolgte in einer DHL-Frachtmaschine vom Typ A300-600 direkt vom Mercedes-Benz-Werk in Stuttgart zum Flughafen Hamburg-Finkenwerder.

Das neue Flaggschiff der Mercedes-Flotte wurde heute in einem extra für die Weltpremiere umgestalteten Flugzeughangar erstmalig rund 700 Kunden, Händlern und Medienvertretern vorgestellt.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

„Diese mit Spannung erwartete Präsentation ist ein besonderer Meilenstein für Mercedes, dementsprechend hoch sind die Anforderungen an den sicheren Transport des Fahrzeugs und den vertraulichen Umgang mit Informationen. Wir sind froh, dass wir mit DHL einen langjährigen Partner haben, der dieselben Qualitätsstandards erfüllt, die wir uns selbst setzen und dem wir vertrauen können“, so Jörg Howe, Kommunikationschef Daimler AG.

Gut getarnt und streng bewacht

Der Transport des neuen S-Klasse-Modells erfolgte in enger Abstimmung mit Mercedes-Benz, um das Premierenfahrzeug sicher nach Hamburg zu bringen. Die DHL Crewmitglieder, der Mercedes-Benz-Werkschutz und eine besondere Tarnung des Autos sorgten dafür, das Auto vor neugierigen Blicken zu schützen.

„Im Rahmen unserer langjährigen globalen Zusammenarbeit mit Daimler sind wir sehr stolz, das Spitzenmodell der Marke Mercedes-Benz zur offiziellen Weltpremiere zu transportieren. Dieser besondere Auftrag ist ein weiterer Beweis für das Vertrauen, das branchenführende Unternehmen wie Mercedes in unserer Produkte und Mitarbeiter setzen“, so Fathi Tlatli, President Global Sector Automotive, DHL Customer Solutions & Innovation.

DHL ist langjähriger Logistikpartner von Mercedes-Benz

DHL arbeitet seit vielen Jahren mit Mercedes-Benz zusammen. Alle DHL-Unternehmensbereiche setzen Logistiklösungen um, die den spezifischen Anforderungen der Traditionsmarke entsprechen. Zu den umfassenden Services von DHL gehören unter anderem die Just-in-Time Belieferung der Produktion oder Ersatzteillogistik.

(ID:39631390)