Suchen

Rugged Mobile Server Getac entwickelt leistungsstarkes und robustes Notebook-Modell

| Redakteur: Jürgen Schreier

Getac entwickelte sein erfolgreiches X500 Notebook weiter und hat nun die neue Version vorgestellt. Die Firma sagt, dass das neue Modell Getac X500-G2 das fortschrittlichste seiner Klasse ist.

Firma zum Thema

Das neue Notebook-Modell X500-G2 von Getac ist für raue Umwelteinflüsse entwickelt worden.
Das neue Notebook-Modell X500-G2 von Getac ist für raue Umwelteinflüsse entwickelt worden.
(Bild: Getac AG)

Getac bietet das neue Gerät X500-G2 sowohl als Standard-Notebook als auch in Form eines mobilen Servers an. Der X500-G2 Mobile Server eignet sich für den Aufbau einer Server-Infrastruktur besonders in rauen Arbeitsumfeldern. Dank neuester Intel Core i5- und i7 vPro-Prozessoren kann die Leistung des Geräts um 55 % gegenüber dem vorherigen X500 gesteigert werden. Beim X500 Rugged Mobile Server beträgt die Steigerung 136 %. 16 GB Arbeitsspeicher bzw. 32 GB im X500-G2 Rugged Mobile Server sind mit 500 GB Festplatte kombiniert. Ohne die Rechenleistung zu vermindern, können deshalb mehrere Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden.

Power-Rechner für harte Einsätze

„Das X500-G2 wurde für anspruchsvolle Anwendungsbereiche entwickelt und ist darauf ausgerichtet, auch in kritischen Arbeitsumfeldern zu funktionieren ohne dass dabei Einbußen bei der Leistung hingenommen werden müssen", so Peter Molyneux, Country Director Getac. Im Fall eines Geräteausfalls würden redundante Hardware-Komponenten die bestehenden Aufgaben übernehmen und garantieren dabei ein verlässliches, operatives Back-up ohne Ausfallzeiten.

Die Arbeitslast kann über die enthaltene Lastenverteilung auf angeschlossene Geräte aufgeteilt werden. Dadurch steigt das Leistungsniveau, die Verfügbarkeit erhöht sich und Fehler werden vermieden. X500-G2 verfügt zudem über duales Ethernet und Bluetooth.

Zertifiziert ist das neue Notebook nach Militärstandard MIL-STD-810G und IP65 als sturz-, staub- und strahlwassergeschützt. Darüber hinaus stattete es Getac mit einem großen 15,6 Quadraclear-Display (800nits) aus. Lesen ist damit auch bei direkter Sonneneinstrahlung möglich. Für maritime Umgebungen kann zudem ein Schutz gegen Salzsprühnebel eingebaut werden.

Artikelfiles und Artikellinks

Datei:

(ID:42704994)