LogiMAT 2019 - Generalunternehmer für Intralogistik-Komplettlösungen

18.01.2019

19.02.2019 - 21.02.2019

Veranstaltungsort: Messe Stuttgart, D-Stuttgart

LogiMAT 2019 - Generalunternehmer für Intralogistik-Komplettlösungen

Ob im Nahrungsmittelbereich, Kühl- und Tiefkühlbereich bis -38°C, für die Getränkeproduktion, Versandhandel oder Detail-/Grosshandel, die Logistiksysteme des Intralogistik-Komplettanbieters Gilgen Logistics eignen sich für die anspruchsvolle Lagerung und den sicheren Transport.

LogiMAT 2019 - Besuchen Sie uns in Halle 1 / Stand F05
Das Gilgen-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Ob im Nahrungsmittelbereich mit verschiedenen Temperaturen im Kühl- und Tiefkühlbereich bis -38°C, für die Getränkeproduktion, für den Versandhandel oder für den Detail- und Grosshandel, die Logistiksysteme des Intralogistik-Komplettanbieters Gilgen Logistics eignen sich bestens für die anspruchsvolle Lagerung und den sicheren Transport.

Der schweizerische Intralogistikanbieter zeigt nebst den modernen Logistiksystemen zahlreiche realisierte Logistikprojekte, welche die Kompetenz und Leistungsfähigkeit als Generalunternehmer unter Beweis stellen. Die schlüsselfertigen Anlagen werden mit Eigenprodukten aus einer Hand mit eigenen Hard- und Softwarekomponenten realisiert. Die abgestimmte Anlagensteuerung und das Lagerverwaltungssystem optimieren den Materialfluss in den Lager- und Produktionsbereichen und erlauben eine eigenständige und kundenorientierte Gesamtlösung.

Die standardisierten Intralogistiklösungen werden im Hause Gilgen geplant, entwickelt und gefertigt und bieten einen effizienten, sicheren und wirtschaftlichen Waren- und Materialtransport. Der modulare Aufbau der Komponenten und die energiesparende, frequenzgesteuerte Antriebstechnik ermöglichen einen flexiblen, innerbetrieblichen Transport von Europaletten, Halbpaletten, Kunststoffpaletten, Rollbehältern und Gebinden. Die robuste und wartungsarme Fördertechnik bietet höchste Lieferqualität und Zuverlässigkeit der Supply Chain in der Gesamtanlage und garantiert einen schonenden Transport mit höchster Verfügbarkeit.

Durch den Einsatz von durchdachten technischen Modulen und Komponenten, sowie von individuellen und kundengerechten Automatisierungslösungen in den Bereichen SPS und HMI, lassen sich die Gesamtanlagen einfach integrieren und tragen zu einem optimalen Materialfluss bei. Da keine Programmierungen von Elementfunktionen mehr nötig sind; dank der Parametrierung der Hard- und Software; können die Logistiksysteme, insbesondere bei der Inbetriebsetzung, mit einer hohen Zeitersparnis und einer hohen Effizienz realisiert werden. Durch die Visualisierung mit intuitivem Bedienkonzept, welche ab jedem mobilen oder fix installierten Bedienpanel abrufbar ist, lassen sich von der Gesamtanlage bis hinunter auf das einzelne Förderelement die aktuellen Status in Echtzeit erkennen. Ebenfalls kann auf der Visualisierung bis auf die Ebenen der Aktoren und Sensoren die Funktionsstatus angezeigt werden. Dies erlaubt dem Gilgen-Supportteam einer schnellen Hilfestellung für den Kunden und die Störungen lassen sich über Remote-Access einfachst beheben.

Von der Beratung und Planung, Engineering, Projektmanagement und Koordination aller Gewerke bis zur Realisierung der schlüsselfertigen Logistik-Gesamtanlage liefern wir alles aus einer Hand und garantieren somit ein optimales Zusammenspiel und die grösstmögliche Effizienz aller Systeme im laufenden Betrieb.

Nebst Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte legen wir grossen Wert auf einen individuellen Kundendienst. Das Dienstleistungsangebot orientiert sich am gesamten Produktlebenszyklus - von der Beratung über die Installation und Inbetriebnahme bis hin zur Instandhaltung, Ersatzteillieferung, Reparatur, Sanierung und dem Retrofit.