Suchen

Kombinierter Verkehr Gomultimodal will kompetent beraten

Seit dem 1. Juni 2013 steht der Logistikwelt ein neues Beratungsteam zur Verfügung: Gomultimodal beschäftigt sich mit allen Fragen rund um die Themen kombinierter Verkehr und intermodale Transportkonzepte.

Firmen zum Thema

„Think Multimodal – Gomultimodal“ ist der Slogan der neuen KV-Berater Gerhard Oswald (rechts) und Wolfgang Osond.
„Think Multimodal – Gomultimodal“ ist der Slogan der neuen KV-Berater Gerhard Oswald (rechts) und Wolfgang Osond.
(Bild: Gomultimodal)

Gerhard Oswald (61), einer der beiden Gomultimodal-Geschäftsführer, hat über 30 Jahre Managementerfahrung in allen Bereichen des kombinierten Verkehrs bei TFG Transfracht gesammelt. Er zeichnete dort unter anderem verantwortlich für die Konzeption und Markteinführung des „Albatros Express“, des nach wie vor größten europäischen Seehafen-Hinterlandnetzwerks im kombinierten Verkehr Schiene/Straße. Seit 2012 ist Oswald zugleich Vorsitzender des Beirates der Studiengesellschaft für den kombinierten Verkehr e.V. (SGKV). Auch Wolfgang Osond (52) verfügt über 35 Jahre Erfahrung in der maritimen Supply Chain sowie im kombinierten Verkehr, davon 25 Jahre in Managementpositionen in verschiedenen Logistikunternehmen in Österreich. Seit Januar 2009 leitet Osond als alleiniger Gesellschafter das Unternehmen Logconsulting, Henndorf (Österreich) mit den Schwerpunkten Logistikberatung, Personalvermittlung und -entwicklung. Logconsulting wird als Partner der Gomultimodal tätig sein.

Vorhandes Netzwerk bietet gute Startvoraussetzungen

Das Angebot von Gomultimodal richtet sich an Hafenbetriebe, Kai-, Terminal- und Umschlagsbetriebe, Reeder, Spediteure, Transporteure, Operateure, Eisenbahn- und Binnenschiffsunternehmen, Industrie- und Handelsunternehmen und an politische Institutionen sowie Verbände und öffentliche Einrichtungen, wenn es um die Verlagerung von Straßenverkehren sowie die Optimierung bestehender kombinierter Verkehre geht. Hierbei wird besonderer Wert auf die Verlagerung durchgängiger Straßentransporte sowie auf den Ausbau bestehender nationaler und internationaler Transportkonzepte gelegt.

„Die über sechzigjährige gemeinsame Berufserfahrung beider Gesellschafter und ihr breit gefächertes Netzwerk bieten optimale Voraussetzungen für eine qualifizierte und erfolgreiche Beratung und Umsetzung“, kommentiert Oswald den Start des Unternehmens.

(ID:39934510)