Suchen

Lkw-Reifen Goodyear bringt Heißrunderneuerte und Neureifen in einem Zug

Erstmals zeitgleich mit den neuen Lkw-Reifen der Kmax- und Fuelmax-Serie kommen auch die entsprechenden heißrunderneuerten Treadmax-Versionen auf den Markt. Durch die gleichzeitige Einführung ist das komplette Angebot von Goodyear-Lkw-Reifen als Neureifen und heißrunderneuerte Reifen, welche die nahezu identischen Eigenschaften wie die Neureifen besitzen und damit einen erheblichen Beitrag zur Kostensenkung leisten, verfügbar.

Firmen zum Thema

xxxx
xxxx
(Bild: Goodyear)

„Bisher mussten Kunden Neureifen kaufen, um die Vorteile neuer Produkte nutzen zu können. Mit dem Treadmax Kmax und dem Treadmax Fuelmax bieten wir Produkte an, die über die gleichen Eigenschaften verfügen wie die Neureifen und unseren Kunden so dabei helfen, die Kosten pro Kilometer weiter zu reduzieren“, erklärt Leszek Szafran, Director Retread Operations Europe Middle East and Africa. „Wir freuen uns sehr, dass wir durch diesen Schritt in der Lage sind, die gesamte Palette der aktuellen Lkw-Reifen von Goodyear nun auch als heißrunderneuerte Treadmax-Versionen anbieten zu können.“

Nur Goodyear-Karkassen können verwendet werden

Kunden, die bereits Lkw-Reifen mit Max-Technologie von Goodyear nutzen (Marathon- und Regional-Serie), können diese abgefahrenen Reifen ab sofort als Treadmax Kmax und Fuelmax bei Goodyear runderneuern lassen. Um die hohe Qualität der Treadmax-Profile zu garantieren, können einzig Goodyear-Karkassen mit Max-Technologie verwendet werden, wie das Unternehmen angibt. Zudem kommen bei der konzerneigenen Heißrunderneuerung die gleichen Materialien, Profildesigns und Technologien wie bei den entsprechenden Neureifen zum Einsatz.

Aus diesem Grund besitzen die Treadmax-Lkw-Reifen die nahezu identischen Eigenschaften wie die Neureifen. Diese neuen Produkte komplettieren das umfangreiche Treadmax-Angebot von Goodyear. Dazu gehören die kürzlich vorgestellten Reisebusreifen Marathon Coach und Ultragrip Coach sowie der Marathon LHD II und LHT II, Regional RHS II, RHD II und RHT II, der Omnitac MSS II, MSD II und MST II für den gemischten Einsatz auf und abseits der Straße sowie der Urbanmax MCA und der MCD Traction für den ÖPNV.

(ID:42317958)